Themen: brain food

 

Du bist, was du isst? Das richtige Essen sorgt zwar nicht von jetzt auf gleich dafür, dass wir zum Genie werden, aber es sorgt definitiv für mehr Brain-Power. 🚀 

Gesunde Snacks fördern unter anderem die Konzentration und sorgen dafür, dass wir uns besser erinnern können. 🧠 

In diesem Artikel haben wir die 6 wichtigsten Brain Foods für euch gesammelt, die euch dabei helfen, eure Lernfähigkeit zu verbessern. 💪 

 

brain-foods-1

 

Welche Snacks fördern die Konzentration? 💡 

 

Nüsse 🥜 


 

Studentenfutter hat seinen Namen nicht ohne Grund! ☝️

 

Nüsse sind nicht nur gut fürs Herz sondern auch gut fürs Hirn. Sie stecken voller Energie, die ihr fürs Lernen braucht. ⚡

 

Durch die gesunden Fette und Vitamin E helfen sie zum Beispiel dabei, das Gedächtnis zu verbessern. 🧠 

 

Walnüsse eignen sich besonders gut als Snack, weil sie wertvolle Omega-3 Fettsäuren enthalten. 🐿

 

Wer nicht so auf Nüsse steht, kann auch zu Kürbiskernen greifen. 🎃  

Die enthalten jede Menge Eisen, Magnesium und Zink - was die Gehirnfunktion fördert! 🤔 

 

Fetthaltiger Fisch 🐟 

 

Fetthaltige Fischsorten, wie z.B. Lachs, Thunfisch und Makrele, sind besonders reich an Omega-3 Fettsäuren und eine großartige Proteinquelle. 🎣 

 

Das macht sie zu großartigen Helfern für das Erinnerungsvermögen und beim Verlangsamen der Alterung des Gehirns. ⌛ 

 

Baut zweimal pro Woche eine Portion Fisch in euren Speiseplan ein und euer Gehirn und Herz werden es euch danken! 🤝 

 

Obst und Gemüse 🥗 

 

Wahrscheinlich keine große Überraschung - Obst und Gemüse gehören zu einer gesunden Ernährung, die auch die Leistungsfähigkeit steigert einfach dazu! 💯 

 

Besonders grüne Gemüsesorten sind dabei ganz vorne im Rennen. 🏃 

 

Brokkoli ist zum Beispiel reich an Vitamin K und sorgt dadurch dafür, dass wir uns besser erinnern können. Außerdem gibt Brokkoli eine Menge an Energie durch die Vitamine und Mineralstoffe, die es enthält. 🥦 

 

Schon Popeye hat’s gewusst: Spinat macht fit - und zwar auch das Gehirn, durch den hohen Eisengehalt. 💪 

 

Haben wir noch was Grünes im Angebot? Avocados! 🥑 

Avocados sorgen durch den hohen Gehalt an guten Fetten für einen besseren Bluttransport und steigern damit auch die Leistungsfähigkeit des Gehirns. 🧠 

 

Aber auch Paprika und Tomaten können so einiges! 🫑🍅 

Sie sind besonders reich an Vitamin C und Studien zeigen, dass Tomaten auch vor freien Radikalen schützen können, die für Alzheimer sorgen. 

 

Reich an Vitamin C sind auch ganz besonders Orangen und Erdbeeren - dadurch beugen sie der Alterung des Gehirns vor. 🍊🍓 

 

Generell sind Beeren großartig für unser Gedächtnis - Blaubeeren zum Beispiel enthalten jede Menge Antioxidantien! 🫐

 

Hülsenfrüchte 🧆 

 

Hülsenfrüchte enthalten jede Menge Eiweiß und Ballaststoffe - und stecken voller Vitamin B. Das sorgt nicht nur dafür, dass sie länger satt machen, sondern auch gleichzeitig für eine bessere Gehirnleistung. 🚀 

 

Bohnen, Linsen oder Kichererbsen - zum Beispiel als Falafel, im Salat oder als Hummus ein super Snack! 🥙 

 

Dunkle Schokolade 🍫 

 

Schokolade als gesunder Snack? Hättet ihr’s gewusst? 👀 

 

Dunkle Schokolade ist tatsächlich gut für unser Gedächtnis und schützt unser Gehirn vor vorzeitiger Alterung. Je höher der Kakaoanteil, desto besser! 👍

 

Ein oder zwei Stück Zartbitterschokolade können helfen, den Blutdruck zu senken - was besonders in stressigen Zeiten hilfreich ist. 🧘 

 

Außerdem fördern die Flavonoide in der dunklen Schokolade die Durchblutung und Produktion der Gehirnzellen - quasi ein schneller Leistungs-Boost! 🚀 

 

Magere Milchprodukte 🥛 

 

Magere Milchprodukte sind gesund für unseren Körper - und das bedeutet auch für unser Gehirn! 🧠

 

Quark enthält zum Beispiel eine Menge Lecithin, ein Botenstoff für Denkprozesse. 💭 

 

Joghurt sorgt durch seinen Gehalt an Kalzium, Vitaminen und Eiweiß dafür, dass wir aufnahmefähiger und aufmerksamer sind. Und mehr als das: das enthaltene Vitamin B beruhigt die Nerven und hebt die Stimmung. 🥳 

 

Gerade in stressigen Prüfungszeiten, zum Beispiel mit ein bisschen Obst, also der perfekte Snack! 📚 

 

Was kann mein Kind zu Essen in die Schule mitnehmen? 🎒 

 

Jetzt haben wir uns die Brain Foods genauer angeschaut, aber wie könnt ihr das Ganze in die Pausenbox für euer Kind packen? 🤔 

 

Wir haben ein paar Ideen für euch, wie ihr eurem Kind die Pause versüßen könnt. 👏 

 

Weg mit dem langweiligen Butterbrot und her mit:

 

  • dem Klassiker: Studentenfutter - ein gesunder Mix aus Nüssen und Trockenfrüchten 🥜🍇 
  • einem Smoothie mit Blaubeeren 🫐
  • ein Obstsalat mit Joghurt 🍌🍎🥝 
  • Hummus (aus Kichererbsen) mit Gemüsesticks 🥕🫑 
  • einem Salat mit Kürbiskernen 🥗 
  • ein Avocado-Lachs-Bagel 🥑🥯 
  • Couscous-Salat mit Tomaten und Feta 🍅

 

Je bunter, desto besser! Dann macht das Snacken gleich umso mehr Spaß! 🔥 

 

Und ein kleines Stück Schokolade oder ein paar Gummibären dazu sind kein Problem - wenn euer Kind dadurch lieber die Dose mit den Pausensnacks öffnet. 👍 

 

Der Boost für euer Gehirn kommt natürlich nicht von heute auf morgen, weil ihr ein Stück dunkle Schokolade gegessen habt. Euer Gehirn profitiert auf lange Sicht davon, wenn ihr diese Brain Foods regelmäßig und ausgewogen in euren Speiseplan einbaut. 🚀

 

Und natürlich liegt es nicht nur am Essen allein - wir haben jede Menge Lerntipps für euch auf unserem Blog oder in unseren Nachhilfestunden. Bucht gleich hier eine kostenlose Probestunde mit einem unserer Tutoren!

 

gs_tutor_wheel04

Eure Meinung zählt!

logo