AUSSERSCHULISCHES LERNEN

Fünf Vorteile im Ferienlager für Kinder und Jugendliche

 

Kapitel

1.  Welches Ferienlager soll es sein?

2. Die fünf größten Vorteile vom Ferienlager

3. Fazit: Ferienlager ist Persönlichkeitsentwicklung

 

Für viele Kinder ist das Ferienlager das Highlight des Sommers. ☀️ Man kann in der Natur mit den Freunden herumtollen und die Freiheit genießen. 🙌 Hier die fünf größten Vorteile, wenn du für dein Kind diesen Sommer ein Ferienlager buchst.

 

best-uk-summer-camps

 

Welches Ferienlager soll es sein?

 

Wahrscheinlich bist du als Kind selbst schon in einem Ferienlager gewesen. Warst du damals bei den Pfadfindern oder im Schulorchester? Heute ist das Angebot noch viel größer. Vom klassischen Zeltlager, 🏕️ über Feriencamps zum Lernen, bis hin zu Sportcamps, ⚽ gibt es wirklich alles. 

Bei der Buchung solltet ihr euch Zeit lassen und das Camp buchen, das deinem Kind am besten gefällt. Es ist besonders wichtig, dass die eigenen Interessen vom Programm gefördert werden. 

Erinnere dich: Es geht hier nicht darum, was du gern für dein Kind möchtest, sondern was er/sie möchte. ;) Dabei muss nicht mal das Lernen in den Ferien zu kurz kommen. 🤓

Ein Ferienlager soll aber vor allem Spaß machen und der individuellen Entwicklung dienen. Zum Beispiel kann man hier neue Freunde finden, neue Kenntnisse erlangen und ganz viele aufregende Erfahrungen machen, die mit dem Alltag nichts zu tun haben. 🤸

Wenn ihr Bekannte habt, die schon ein Camp gebucht haben, kann es eine gute Option sein, sich anzuschließen. So hat dein Kind von Anfang an das beruhigende Gefühl, gut aufgehoben zu sein. 🧸

 

Die fünf größten Vorteile vom Ferienlager

 

Manchmal braucht es nicht nur bei den Eltern (beziehungsweise Geldgebern), sondern auch bei den Kindern selbst ein wenig Überzeugungskraft. 💪

Vor allem schüchterne und introvertierte Kids sind von der Idee eines Feriencamps auf den ersten Blick vielleicht nicht begeistert. Diese fünf größten Vorteile werden für die nötige Überzeugung sorgen. 💯

 

Unabhängigkeit lernen

 

Wenn dein Kind für ein paar Wochen nicht nach Mama oder Papa fragen kann, fördert das die eigene Unabhängigkeit. Man kommt endlich mal raus von Zuhause, kann Schulstress und den Alltag vergessen. Einfach mal mit den Freunden oder auch neuen Bekannten den Sommer und die Natur genießen, Abwechslung erleben und vor allem nur machen, worauf man Lust hat. 🙌

Im Ferienlager lernen deine Kids, sich ihre eigene Meinung zu bilden und unabhängig zu entscheiden, was sie tun möchten. Außerdem können die Leiter des Camps auch dabei helfen, dass die Teilnehmer ein gesundes Verantwortungsbewusstsein entwickeln. 🦸 Schließlich muss auch mal gespült oder aufgeräumt werden, wenn alle weiterhin ihren Spaß haben wollen. 🤝

 

Soziale Fähigkeiten ausbauen

 

Bei einem Ferienlager geht es auch um den Zusammenhalt in der Gruppe. Die Kids lernen, wie viel man gemeinsam schaffen kann und lernen, die Gesellschaft anderer zu schätzen. 🥰

Außerdem kann es in einer großen Gruppe auch schon mal zu Reibungen kommen. Das ist ganz normal und wichtig für das Konfliktverhalten, denn so lernen Kinder, mit Problemen umzugehen und gewaltfrei zu kommunizieren. 💭 Auch das Durchsetzungsvermögen wird gestärkt. 💪

Vielleicht verliebt sich dein Kind im Ferienlager auch zum ersten Mal. Damit dir das keine Sorgen bereitet, findet du hier 4 super Tipps für die erste Liebe im Sommer. 💞

 

Gesunde Auslastung

 

Egal ob beim Zelten im Wald, auf der Bauernwiese oder beim Lern-Camp mit Kanutouren, 🛶 gibt es im Ferienlager immer ein reiches Angebot. Den Kindern wird unter Aufsicht gesunde Auslastung geboten. 🏃🏼‍♀️

Sie können sich mal so richtig auspowern und den ganzen Tag mit Gleichaltrigen Spaß haben. Sport und Bewegung in der Natur werden zum Spiel, ganz ohne den Druck des Alltags. Für Kinder sind solche Erlebnisse unvergesslich und sind zwanglose Lektionen, auch im Bereich Achtsamkeit.

 

Neues kennenlernen

 

Wenn Kinder zum ersten Mal ohne die Eltern verreisen, ist das ein großer Schritt für die eigene Entwicklung. Sie lernen, mit einer neuen Umgebung, vielen neuen Menschen und neuen Situationen umzugehen. 🤓

Weil alle in der gleichen Situation sind und rund um die Uhr Zeit miteinander verbringen, wird das Neue schnell zum Bekannten. So entstehen manchmal tiefe Freundschaften für’s Leben. 🎎

Neben den neuen Bekanntschaften bietet ein Ferienlager auch Gelegenheit, neue Aktivitäten auszuprobieren. Dazu gehören Angebote wie ein Floss zu bauen, zu klettern 🧗 oder eine Nachtwanderung mit Fackeln🕯️ zu machen, bei der man die Glühwürmchen beobachtet. 

 

Die eigene Persönlichkeit weiterentwickeln

 

Zusätzlich zur Unabhängigkeit und Selbstständigkeit, werden im Ferienlager auch andere Bereiche der Persönlichkeit weiterentwickelt. Dein Kind lernt sich von einer ganz neuen Seite kennen. ☯️

Dein Kind entdeckt im Ferienlager neue Stärken und individuelles Lernen wird gefördert, auch indem es mit neuen Situationen und Herausforderungen umgeht. 

 

Fazit: Ferienlager ist Persönlichkeitsentwicklung

 

Du siehst: Ein Ferienlager ist eine echt gute Idee, um dein Kind zu fördern und ihm gleichzeitig eine verdiente Auszeit zu gönnen. 🤗

Vor allem die heutige Generation leidet unter extremen Bedingungen im Alltag und starkem Leistungsdruck. Da kommt ein Ferienlager wie gerufen. ✨

 

Ihr sucht nach professionellen Tutoren, die den Einstieg in die Schule nach den Ferien erleichtern und sich mit Persönlichkeitsentwicklung auskennen? Dann bucht hier eine kostenlose Probestunde.

 

Lerntipps

Langfristiges Lernen, statt nur bessere Noten!

Gratis Motivationsguide für Lernerfolg.

Jetzt downloaden