Verbessere dein Englisch und hol dir ein gratis E-Book von Penguin Readers!

AUSSERSCHULISCHES LERNEN

Interrail Europa: Alle Infos für einen unvergesslichen Sommer!

1 Ticket, 33 Länder: Einmal quer durch Europa für wenig Geld, komplett flexibel und das ganze auch noch umweltfreundlich? Dann ist eine Interrail-Reise durch Europa genau die richtige Lösung! 🚂💰💚

Aus über 40.000 Reisezielen in 33 europäischen Ländern kann die Zugreise ganz individuell zusammengestellt werden. 🧭

Neugierig geworden? Finde alles über Interrail und wie du deine Reise sicher planen kannst in diesem Beitrag heraus. 🗺️ Denn eine gute Planung gibt auch deinen Eltern ein besseres Gefühl. 😄 So steht dem Europa-Abenteuer nichts mehr im Weg!

 

Kapitel:

  1. Was ist Interrail?
  2. In welchen Ländern gilt der Interrail-Pass?
  3. Wer kann mit Interrail durch Europa reisen?
  4. Warum sollte man mit Interrail verreisen?
  5. Wie viel kostet ein Interrail-Pass?
  6. Die Reiseroute: Wohin soll’s gehen? 
  7. Die Unterkünfte: Wo ist es am günstigsten?
  8. Das Gepäck: Weniger ist mehr!

 

Was ist Interrail?

 

Mit dem Interrail-Pass hat man die Möglichkeit, eines oder mehrere Länder in Europa mit dem Zug zu erkunden. Aufregend und interessant zugleich: Verschiedene Kulturen kennenlernen, neue Freundschaften schließen, Fremdsprachenkenntnisse anwenden und verbessern – bequem, abenteuerlich und klimafreundlich! All das bietet Interrail. 🚆

Am Programm nehmen derzeit 33 Länder teil. 40 verschiedene Bahngesellschaften und Fährunternehmen stehen für eine aufregende Reise zur Verfügung. 

Beim Einstieg ist lediglich das Vorzeigen des Interrail-Passes erforderlich und schon kann die Reise losgehen! 📱 Bei manchen Zügen, vor allem bei Nacht- und Highspeed-Zügen, muss man einen Sitzplatz reservieren. Auf der Interrail-Seite erfährt man, ob man für eine bestimmte Strecke reservieren muss. 🚄

 

In welchen Ländern gilt der Interrail-Pass?

 

🌍 Folgende Länder nehmen aktuell an Interrail teil (alphabetisch geordnet):

Belgien, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn.

🗺️ Hier findest du alle teilnehmenden Länder auf einer Landkarte.

 

Wer kann mit Interrail durch Europa reisen?

 

Du brauchst einen Wohnsitz in Europa oder eine europäische Staatsangehörigkeit, um mit Interrail durch Europa reisen zu können. Als Nicht-Europäer kannst du mit einem offiziellen Wohnsitz in einem europäischen Land den Interrail-Pass nutzen. 🏠

Wichtig: Informiere dich vor der Reise über die Reisebestimmungen in den Nicht-EU-Mitgliedstaaten, damit du keine Überraschungen erlebst.

 

Warum solltest du eine Interrail-Reise machen?

 

Es gibt eine Reihe von Gründen, die für eine Interrail-Reise sprechen. Wir haben hier die wichtigsten für dich zusammengefasst:

 

Interrail ist umweltfreundlich! 💚💚💚

Wie du wahrscheinlich schon weißt, sind Flugzeuge nicht die klimafreundlichste Reisevariante. Durch den hohen CO₂-Ausstoß belasten sie unsere Umwelt und treiben den Klimawandel voran. Züge sind die definitiv die umweltfreundlichere Art, um zu reisen.

 

Interrail ist entspannt, stressfrei und komfortabel! 😌

Wir finden: Zugfahren ist super gemütlich und entspannend. Auf dem Weg kann die Aussicht genossen werden und anders als im Flugzeug bietet dir der Zug viel mehr Platz und Bewegungsfreiheit. Zudem gibt es keine Einschränkungen beim Gepäck. Du könntest sogar dein Fahrrad mitnehmen.

 

Interrail ist flexibel und spontan! ✨🔥

Ob mit oder ohne Plan: Mit Interrail kommt man spontan von A nach B. Wo es einem am besten gefällt, kann man einfach länger bleiben! Spring einfach auf den nächsten Zug, wenn du einen Ort satthast.

 

Interrail verbindet Menschen! 🤝🧑‍🤝‍🧑🌐

Viele Freundschaften mit Einheimischen oder anderen Reisenden wurden bereits auf Zugreisen geschlossen. So kannst du nicht nur deinen Horizont erweitern und andere Standpunkte kennenlernen, sondern vielleicht auch noch deine Sprachkenntnisse etwas auffrischen. 

Übrigens: Du möchtest gerne wissen, wie du die Sprachhürde unterwegs am besten meisterst? Dann lies doch über unsere Top-Tipps! 🗣️

Lesetipp: Erfahre hier, warum Reisen schlau und glücklich macht! 🧭

 

Zugreisen sind sicher 😊

Zuggesellschaften haben üblicherweise die strengsten Coronabestimmungen des jeweiligen Landes. Informiere dich unbedingt noch vor deiner Reise über die aktuellen Reise- und Coronaschutzmaßnahmen deiner Zieldestinationen – dann steht einer sicheren Reise nichts im Weg. 🚄

 

Wie viel kostet ein Interrail-Pass?

 

Erwachsene bis einschließlich 27 Jahren erhalten 25 % Rabatt auf die regulären Preise, während Senioren ab 60 Jahren von einem 10 % Rabatt profitieren. 🏷️

Je nachdem, ob du in nur einem Land oder in mehreren Ländern unterwegs sein möchte, gibt es zwei Varianten des Interrail-Passes:

 

Interrail Global-Pass

Du kannst in mehreren Ländern in Europa mit dem Zug reisen. Du kannst deine eigene Route innerhalb der 33 oben genannten Ländern zusammenstellen bzw. einfach spontan entscheiden, wohin du möchtest. 

Es gibt verschiedene Pakete, wobei das Paket “7 Tage innerhalb von 1 Monat” das populärste ist. Es kostet 251 € für einen Jugendlichen unter 27 Jahren. Finde hier das richtige Paket!

 

Interrail Ein-Länder-Pass

Zwischen insgesamt 30 Ländern kannst du dir ein Land aussuchen und in diesem Land in die Kultur eintauchen. So fährst du nicht nur die Hauptstädte und berühmtesten Attraktionen ab, sondern erkundest auch abgelegene Gegenden und Naturspektakel! 

Beispielsweise kannst du an bis zu 8 Tagen innerhalb von einem Monat unbegrenzt mit dem Zug in deinem ausgewählten Land reisen. Der Preis hängt vom Reiseziel ab. Erfahre hier näheres über den Ein-Länder-Pass

🚫 Achtung! Dein Interrail-Pass inkludiert folgendes NICHT: 

  • zahlungspflichtige Reservierungen für Sitz- oder Schlafwagenplätze in Highspeed- und Nachtzügen 💺
  • den öffentlichen Nahverkehr wie Straßenbahnen, Busse und Leihräder 🚌
  • deine Unterkunft 🏨


Noch eine wichtige Info: Der Interrail-Pass gilt grundsätzlich nicht im eigenen Wohnsitzland, denn so würden Pendler dieses Angebot wohl missbrauchen. Interrail ist dafür da, um Europa kennenzulernen. Selbstverständlich inkludiert der Interrail Global Pass aber die Fahrt ins Ausland und zurück. So kann die Reise direkt vor deiner Haustür bzw. vom nächsten Bahnhof losgehen!

 

Die Reiseroute: Wohin soll’s gehen?

 

Bevor die große Reise losgehen kann, ist die Reiseplanung wichtig. Welches finanzielle Budget und welcher Zeitraum stehen mir zur Verfügung? Möchte ich lieber eine kleinere Region erkunden und diese dafür gründlich oder lieber viele verschiedene Orte kennenlernen? 📅

Je nachdem, ob du spontan oder durchgeplant bist, möchtest du vielleicht auch die Unterkünfte im Vorhinein buchen. 🛏️

Wie wärs mit einer Balance zwischen Stadt und Land? Kulturelle Stadt-Trips sind zwar super spannend, doch diese können nach ein paar Wochen auch anstrengend werden. Warum gönnst du dir nicht ein wenig Erholung in der Natur und machst fernab vom städtischen Lärm eine Pause? 🏙️🌳

 

Die Unterkünfte: Wo ist es am günstigsten?

 

Ein Hostel bietet sich aus 2 Gründen gut an: Es ist günstig und eignet sich bestens, um gleichgesinnte Reisende kennenzulernen. Nicht für jeden allerdings ist ein Bett in einem großen Schlafsaal geeignet – viele bieten aber auch Einzelzimmer an. 🛌🏽

Vielleicht bevorzugst du ein gemütliches Airbnb? Diese verfügen meist über eine Küche, in der gekocht und so wiederum Geld gespart werden kann. Auch ein Bed & Breakfast Hotel ist eine Möglichkeit. ☕

Oder die Präferenz geht in Richtung Einheimische kennenlernen? Dann ist Couchsurfing vielleicht eine Idee. Kostenfrei wird so eine Couch bei jemanden zu Hause angeboten, wobei dies auf der Idee des kulturellen Austauschs beruht. 🛋️ Ein großes Plus ist hier natürlich, wenn du dich mit den Einheimischen in der Landessprache unterhalten kannst. Frische deine Sprachkenntnisse bei einem Crashkurs mit GoStudent auf und teste eine gratis Probestunde

Auch ein Nachtzug kann ein Bett für eine Nacht bereitstellen. So wird während des Schlafs gleich eine Distanz zurückgelegt und an einem neuen Ort aufzuwachen klingt doch auch nicht schlecht, oder? 🌃

 

Das Gepäck: Weniger ist mehr!

 

Reisepass, Geld, Kreditkarte, dein Lieblingsbuch und ab geht die Post! Am einfachsten reist du nur mit leichtem Gepäck, mit den allernötigsten Sachen. Das klassische Backpacking, also nur mit einem Rucksack unterwegs zu sein, ist am praktischsten. So musst du keine schweren Lasten von Ort zu Ort schleppen und bist ganz flexibel. Außerdem hast du deine Hände frei und kannst auch mit deinem Gepäck die Stadt erkunden. 🎒

Du kannst auch unterwegs mal deine Wäsche waschen – das spart eine Menge Platz für Kleidung! 🧺

🧘 Wir finden, das Tolle an Interrail ist, dass die Reise praktisch schon vor der Haustür losgehen kann, also beim nächsten Bahnhof. Langsames Reisen entschleunigt und die ganze Hektik am Flughafen bleibt einem erspart. 🙃

Nun, deinem Abenteuer steht jetzt nichts mehr im Weg! Auf LOS geht’s los! Wir wünschen dir einen fabelhaften Sommer mit schönen Erlebnissen. Gute Reise! 🚆


gs_tutor_wheel04

Buche eine gratis Nachhilfestunde @GoStudent

Jetzt buchen