SPRACHENLERNEN

Online einen Tandempartner finden & Sprachen schnell lernen

Kapitel

  1. Was ist ein Tandempartner?
  2. Warum einen Tandempartner suchen & wieso online?
  3. Wo kann ich Online einen guten Tandempartner finden?
  4. Worauf sollte ich bei der Wahl eines Online Tandempartners achten?

Das Geheimnis des Sprachenlernens ist eigentlich ganz einfach: Sprechen, sprechen, sprechen! 🗣️ Hat man jemanden, mit dem man eine Sprache regelmäßig praktiziert, kommen Erfolge schneller und auch die Motivation wird mehr! 

Doch: Einen Sprachpartner außerhalb von Städten oder in einer weniger häufig gesprochenen Sprache zu finden, ist nicht einfach! Und gerade in Corona-Zeiten kann es gut sein, dass du die sozialen Kontakte etwas einschränken willst. 😷

Dann ist ein online Tandem DIE Lösung! Egal, wo du wohnst, du kannst jetzt überall ganz einfach eine X-beliebige Sprache üben! Erfahre jetzt, wie ein online Tandem funktioniert und worauf du achten solltest.  🎭 maedchen-online-tandem

Was ist ein Tandempartner?

 

Ein Tandempartner ist eine Person, die deine Fremdsprache, die du gerade lernst, als Erstsprache, also Muttersprache, spricht. Meistens lernt diese Person deine Muttersprache. So stehen sich die beiden gegenseitig als Sprachexperten zur Hilfe. 🔥

Häufig wird die Tandemzeit fair aufgeteilt. Nehmen wir an, dein Kind spricht Deutsch als Muttersprache. Es möchte gerne sein Spanisch verbessern und sucht sich einen spanischsprachigen Tandempartner. Die Dauer des Tandems beträgt zum Beispiel 60 Minuten. 30 Minuten kommunizieren die beiden auf Deutsch, 30 Minuten auf Spanisch. ⏱️

Das Ziel eines Sprachtandems ist, dass du deine Fremdsprache mithilfe eines Muttersprachlers verbesserst, während du deinem Partner beim Erlernen deiner Muttersprache zur Seite stehst. Ein Geben und Nehmen also! Und das Tolle ist, dass es ganz kostenfrei ist. 🆓

 

Warum einen Tandempartner suchen & wieso online? 

 

Steigerung der Motivation!

Ein Tandempartner motiviert, eine Fremdsprache zu verbessern. Denn erst, wenn dein Kind erkennt, dass die Sprache tatsächlich der Schlüssel zur Kommunikation ist, erkennt es, wozu die Sprache eigentlich dient. Bestimmt hat der Tandempartner auch ein paar Musik- und Filmtipps für dich auf Lager! 🎵

Eintauchen in die Kultur!

Im Sprachunterricht in der Schule fehlt oft der direkte Kontakt zur Zielkultur. Obwohl die Schulbücher so manche Lese- und Hörtexte über verschiedene Länder, in denen die Zielsprache gesprochen wird, beinhalten, ist es einfach nicht dasselbe, darüber von einer Person aus diesem Land zu hören. Persönliche Geschichten, familiäre Traditionen und Bräuche lassen dein Kind direkt in die Kultur eintauchen! 🗺️

Eine regelmäßige Routine ist der Schlüssel zum Erfolg!

Du hast doch bestimmt schon mal von den positiven Effekten einer regelmäßigen Routine gehört. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Ein Morgenritual hilft uns, etwa in der Früh in die Gänge zu kommen.

Und: Wer kennt es nicht? Dein Französisch, das du fünf Jahre lang in der Schule hattest, ist einfach eingerostet, weil du es kaum oder nie verwendest? Beim Erlernen egal welcher Sache, sei es ein Musikinstrument, eine Sportart oder Zeichnen: Es ist wichtig, regelmäßig dran zu bleiben und zu üben. Übt man nicht, wird unsere Fähigkeit in einer Sache schlechter. 📉

Dein Kind ist Experte für seine Muttersprache!

Das Tolle an einem Sprachtandem ist, dass beide beteiligten Personen sowohl Lernender als auch Experte sind. Experte sein, kann ein richtiges Erfolgserlebnis sein. Jemandem etwas zu erzählen, womit man sich wahrhaftig auskennt, macht Spaß! Ein Sprachtandem fördert demnach also auch Soft Skills, wie etwa Hilfsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeiten. 🗪

🧠 Außerdem: Beim Erklären von Traditionen, Geografie oder Geschichte des Landes deines Kindes, lernt es selbst vielleicht auch Neues! Hinzu kommt: Das Erklären einer Sprache hilft, die Sprachkenntnisse deines Kindes zu verbessern und erleichtert ihm so das Erlernen von weiteren Sprachen. 

Spaß und neue Freundschaften schließen!

Die Auswahl der Gesprächsthemen macht Spaß! Vielleicht treffen sich die Partner auch mal im Real Life und machen einen Ausflug zusammen. Wie wär's zum Beispiel mit einem Spieleabend, einem Spaziergang oder einem Picknick im Freien? Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt! 

👉 Lust auf Neues? Lies hier über acht tolle Outdoorspielideen! 🌼🌳

Sei ortsungebunden! 

Warum macht es nun Sinn, ein Sprachtandem online zu machen? Ganz einfach: Egal, wo du wohnst, du kannst jetzt von überall mit einem Tandempartner kommunizieren. Außerhalb einer größeren Stadt ist es nämlich oft ziemlich schwierig, einen Tandempartner für eine bestimmte Sprache zu finden. 🏡

Übe unterschiedliche Fertigkeiten!

🗣️👂✍️📖 In einem online Tandem kannst du nicht nur die Fertigkeiten Sprechen und Hören verbessern, sondern auch Schreiben und Lesen. Du kannst, abgesehen von Videokonferenzen, selbstverständlich auch Nachrichten schreiben. Im Vergleich dazu ist ein Sprachtandem, das nicht online stattfindet, meist vorwiegend auf Sprechen und Hören fokussiert. 

Gratis und zeiteffizient! 

Ein online Sprachtandem bringt den Vorteil mit sich, dass es - im Vergleich zu einer Nachhilfestunde - kostenfrei ist. (Außer, du entscheidest dich für ein PRO-Abo, welche diverse Tandem-Apps oder Webseiten und verschiedene Vorteile mitsichbringen. Lies dazu mehr auf der jeweiligen Tandemseite.) Zudem kannst du auch Zeit sparen, denn etwaige Anfahrtszeiten fallen weg. 

Gibt es auch Nachteile mit einem Tandempartner? 

Natürlich weiß man bei einem Sprachtandem vorab nie genau, welche Person einen erwartet. Auf den meisten Tandem-Seiten muss man allerdings ein Profil erstellen, auf dem man sich mit den gesprochenen Sprachen, Interessen, einem Foto und Co. präsentiert. So kann man schon im Vorhinein abschätzen, ob mit der jeweiligen Person eine gute Tandem-Partnerschaft entstehen kann. 👀

Selbstverständlich gibt es leider - so, wie auf fast allen gratis verfügbaren online Portalen - Leute, die die Absicht eines online Sprachtandems verfehlen und die Webseite für andere Zwecke verfolgen. So manch einer verirrt sich zum Beispiel auf der Tandem-Seite und verwechselt sie mit einem Dating-Portal, wie Tinder oder Lovoo. 💌

👉 PS: Im übernächsten Abschnitt erfährst du genauer, worauf du bei der Wahl deines Tandempartners achten solltest. ⬇️

 

Wo kann ich Online einen guten Tandempartner finden?

Wir haben für dich einige online Tandem-Plattformen genauer unter die Lupe genommen und stellen dir hier die besten vor.

 

🗪 tandem.net

Tandem.net ist eine der größten Tandemplattformen und gewährt dir Zugang zum Austausch mit Einheimischen. Die kostenlose Plattform ist als Webversion und App verfügbar und kann somit sowohl am PC und Laptop als auch am Smartphone verwendet werden. 

  • Erstelle ganz einfach ein Profil und personalisiere deine Lernpräferenzen. 
  • Gib an, zu welchen Zeiten du für einen Chat oder ein Videogespräch verfügbar bist und wie viele Stunde du pro Woche trainieren möchtest. 💪 
  • Stelle deine Leidenschaften und Hobbies sowie deine gewünschten Eigenschaften deines Tandempartners vor. 
  • Schreibe Textnachrichten, schicke Audionachrichten und videotelefoniere direkt auf Tandem.net!

➡️ Besonders cool finden wir die Angabe am Profil, wie häufig du korrigiert werden möchtest. Du hast die Wahl zwischen “jedes Mal”, “nur, wenn der Fehler wiederholt vorkommt” oder “allgemeines Feedback ab und zu reicht”. ❌

➡️ Auf einem Profil kann man auch Reviews, also Bewertungen, von vorigen Tandem-Partnern über die Person lesen, sodass Personen, die den Zweck der Tandem-Webseite verfehlen, einfach gespottet werden können. 

➡️ Top finden wir auch die Möglichkeit, die Nachricht direkt im Chat zu korrigieren. Die Fehler werden dann in Rot hervorgehoben und durchgestrichen. Die korrekte Version wird in Grün sichtbar. So kann man gut aus seinen Fehlern lernen! 👍

🗪 hellotalk.com

Hellotalk.com ist eine kostenlose mobile App für Smartphone oder Tablet. Du kannst Text- und Audionachrichten verschicken und auch videotelefonieren. 📞

➡️ Einzigartig an Hellotalk.com ist, dass die App eine Übersetzungsfunktion inkludiert und alle Nachrichten in eine beliebige Sprache übersetzt werden können. 🈯

➡️ Man sieht auch, wer gerade online ist, sodass du sofort mit dem Sprachenlernen gleich loslegen kannst! 🗣️

🗪 Speaky

Speaky ist sowohl am PC oder Laptop als Webversion, als auch als App fürs Handy oder Tablet verfügbar. Du kannst dich ganz schnell anmelden und deinen Tandempartner nach Interessen, Alter und Geschlecht suchen. Hier kannst du Text- und Audionachrichten verschicken. Leider ist Videotelefonie hier nicht verfügbar. 

➡️ Ein netter Motivationsanstoß: Auf Speaky werden dir Orden verliehen. Je länger du mit jemanden sprichst, desto mehr Orden sammelst du. 🥇

🗪 Facebook

Auch auf Facebook gibt es ganz nützliche Tandemgruppen, die sehr simpel funktionieren. Gib am besten „Tandem [deine Muttersprache] – [deine Zielsprache]“ oder “Tandem [deine Stadt]” ein. Hier ein paar Vorschläge von uns:


Worauf sollte ich bei der Wahl meines Online Tandempartners achten? 

 

1️⃣ Ähnlichkeiten

Wichtig ist, dass der Tandempartner ein ähnliches Alter und somit einen ähnlichen Alltag hat. Ähnliche Interessen führen zu einem flüssigen Gespräch! 😃

2️⃣ Seriöses Profil

Schaue dir das Profil deines Tandempartners genau an und versuche sicherzugehen, dass die Person den Sprachaustausch ernst nimmt. Sind keine oder nur wenige Infos zu sehen, ist es besser, du suchst weiter! 🔎

3️⃣ Muttersprache

Spricht dein Tandempartner die Sprache, die du gerne trainieren möchtest als Muttersprache? Wenn nicht, dann macht es womöglich nicht so viel Sinn, denn du möchtest ja mit jemanden sprechen, der sattelfest in der Sprache ist. 🔥

 

Wie du das meiste aus einer Tandem-Partnerschaft herausholst

✔️ Trefft euch regelmäßig!

✔️ Macht euch einen fixen Termin aus! Zum Beispiel jeden Sonntagabend. 

✔️ Trefft euch, wenn möglich, auch im echten Leben!

✔️ Teilt die Zeit gerecht ein! 50 % Sprache A, 50 % Sprache B. 

✔️ Überlegt euch vorab einen Schwerpunkt, auf den ihr euch beim Tandem fokussieren möchtet. Was bereitet Schwierigkeiten? Vielleicht ist es die Vergangenheitszeit? 

✔️ Macht euch aus, wie die Korrektur passieren soll! Wollt ihr…

...jeden Fehler sofort ausbessern? (Das kann eventuell etwas störend sein und den Flow einer Konversation zerstören.)

...während des Sprechens Notizen über die wichtigsten Fehler machen und am Ende ein gegenseitiges Resümee geben?

✔️ Haltet ein Notizbuch bereit und notiert euch wichtige Vokabeln oder Grammatikregeln, die ihr beim Tandem lernt. 

✔️ Sprecht über Themen,  die euch beide interessieren!

Unser Fazit: Online einen Tandempartner zu finden muss nicht schwer sein und lohnt sich auf jeden Fall! 😊

👉 Möchtest du abgesehen von Sprechen auch ein bisschen an der Grammatik der Sprache arbeiten? Verlass dich auf die GoStudent Nachhilfe mit umfangreichem Kursangebot, Einzelunterricht und professionellen Tutoren, die einen Lernplan für dein Kind erstellen. Buche am besten jetzt eine kostenlose Probestunde! 🗨️👩‍🏫

Lerntipps

Langfristiges Lernen, statt nur bessere Noten!

Gratis Motivationsguide für Lernerfolg.

Jetzt downloaden