Verbessere dein Englisch und hol dir ein gratis E-Book von Penguin Readers!

GOSTUDENT REVIEWS

Unsere Nachhilfelehrer von GoStudent!

 

Kapitel:


  1. Was macht einen guten Nachhilfelehrer aus?
  2. Was ist das Besondere an den Nachhilfelehrern von GoStudent?
  3. Wie wird man Nachhilfelehrer bei GoStudent?
  4. Was Eltern zu unseren Nachhilfelehrern sagen!

Teaser: Unsere Nachhilfelehrer haben einen großen Anteil daran, dass der Nachhilfeunterricht von GoStudent so erfolgreich ist. Deshalb geht es im dritten Teil unserer Honest Reviews-Artikelserie um unsere Nachhilfelehrer. Welche Qualifikationen sie haben, was das Besondere an ihnen ist und was die Eltern unserer Nachhilfeschüler von ihnen halten ‒ das alles erfährst du jetzt! 👨‍🏫 ⬇️

pass-an-exam-study (1)

1. Was macht einen guten Nachhilfelehrer aus?

 

Damit der Nachhilfeunterricht Erfolg zeigt, ist es natürlich unglaublich wichtig, einen guten Nachhilfelehrer zu haben. Denn der Wissenschaftler John Hattie hat in einer Studie herausgefunden, dass nicht die Klassengröße oder die Lernmethoden den größten Einfluss auf die Leistungen und den Lernerfolg der Schüler haben, sondern der Lehrer. Ein guter Unterricht ist also in erster Linie vom Lehrer und der Beziehung zwischen Schülern und Lehrer abhängig. Mehr darüber erfährst du in meinem Artikel über die Lehrer-Schüler-Beziehung. 📲

Dein Kind profitiert also enorm von einem guten Nachhilfelehrer. Aber: Was macht einen guten Lehrer überhaupt aus? Und worauf solltest du bei der Wahl des richtigen Nachhilfelehrers achten? Das schauen wir uns jetzt genauer an: ⬇️

1. Kompetenz

Ganz klar: Dein Nachhilfelehrer muss über fachliche Kompetenzen verfügen. Er muss ein großes Know-how auf dem Gebiet mitbringen, das er unterrichtet. Aber nicht nur das: Nachhilfelehrer sollten auch pädagogisches Vorwissen haben. Noch so viel Fachwissen bringt nichts, wenn der Lehrer dieses Wissen nicht vermitteln kann. Es geht also nicht nur um die Vermittlung von Wissen an sich, sondern ebensosehr darum, WIE dieses Wissen rübergebracht wird! 👍

2. Sympathie

Nicht zu unterschätzen ist der menschliche Faktor: Der Nachhilfelehrer deines Kindes sollte sympathisch und einfühlsam sein. Es bringt nichts, wenn der Lehrer zwar top ausgebildet ist, aber dein Kind ihn nicht mag. Es ist ganz wichtig, dass Lehrer und Schüler auf einer Wellenlänge sind und sich schätzen und respektieren. Nur so wird der Nachhilfeunterricht erfolgreich sein! 😍

3. Geduld & Zuverlässigkeit

Eltern müssen darauf vertrauen können, dass ihr Kind bei seinem Nachhilfelehrer in guten Händen ist. Daher ist es ein Muss, dass der Nachhilfelehrer pünktlich zum Unterricht erscheint und die Nachhilfestunde nicht kurzfristig abbläst. 🚫

Außerdem sollte ein Nachhilfelehrer geduldig und verständnisvoll sein. Schließlich hat jedes Kind ein anderes Lerntempo. Ein guter Nachhilfelehrer geht auf die individuellen Bedürfnisse jedes einzelnen Schülers ein! Mehr darüber erfährst du in unserem Artikel über die entscheidenden Eigenschaften eines Nachhilfelehrers. 📲

Uns ist es sehr wichtig, dass alle unsere Nachhilfelehrer bei GoStudent diese drei Kriterien erfüllen! Was darüber hinaus das Besondere an unseren Nachhilfelehrern ist, verrate ich dir im nächsten Absatz: ⬇️

 

2. Was ist das Besondere an den Nachhilfelehrern von GoStudent?

 

Bei uns findet jeder Schüler seinen perfekten Nachhilfelehrer! Aber warum sind unsere Nachhilfelehrer überhaupt so gut? Dafür gibt es vier Gründe: ⬇️

1. Experten auf ihrem Gebiet

Die meisten unserer Nachhilfelehrer sind sehr engagierte Studierende, die einen Nebenjob suchen. Viele arbeiten aber auch schon als Lehrer an Schulen und geben daneben Nachhilfeunterricht bei GoStudent. Alle unsere Lehrer können also fachliche und pädagogische Kompetenzen vorweisen! Um Nachhilfeunterricht auf höchstem Niveau anbieten zu können, durchlaufen unsere Nachhilfelehrer ein strenges Auswahlverfahren. Damit unsere Schüler nämlich ihr volles Potenzial ausschöpfen können, möchten wir ihnen die besten Lehrer zur Verfügung stellen! 🚀

2. Leidenschaft & Menschlichkeit

Es ist uns sehr wichtig, dass alle unsere Nachhilfelehrer eine Leidenschaft für ihre Fächer haben. Denn nur wenn man für sein Themengebiet brennt, kann man Schüler auch für das Fach begeistern und sie zum Lernen motivieren! 💪

Außerdem achten wir darauf, dass unsere Nachhilfelehrer über die entsprechenden Soft Skills verfügen. Sie sollen mitfühlend, motivierend und einfühlsam sein, damit die Schüler ihnen vertrauen können. Schließlich ist es ein großer Pluspunkt von außerschulischem Nachhilfeunterricht, dass Schüler ihren Nachhilfelehrer alles fragen können. Oft traut man sich in der Schule nicht, eine Frage zu stellen. In unserem virtuellen Klassenzimmer müssen sich Schüler aber kein Blatt vor den Mund nehmen ‒ es gibt keine blöde Fragen! 🙋

Unsere Nachhilfelehrer zeichnen sich durch Menschlichkeit aus: Sie beantworten alle Fragen, stärken das Selbstbewusstsein ihrer Schüler und der Lernerfolg deines Kindes liegt ihnen ehrlich am Herzen! ❤️

3. Regelmäßige Schulungen & Tests

Wir fördern die regelmäßige berufliche Weiterbildung unserer Nachhilfelehrer bei GoStudent. So wollen wir sicherstellen, dass sie die aktuellsten Lehrmethoden anwenden und immer up to date sind! Die meisten unserer Nachhilfelehrer arbeiten auch mit digitalen Tools, um deinem Kind das Lernen zu erleichtern! Der Unterricht wird auf die spezifischen Bedürfnisse und Wissenslücken jedes Schülers individuell zugeschnitten! Unsere Nachhilfelehrer sind also bestens vorbereitet! 💪

4. Flexibel & verlässlich

Außerdem stehen dir unsere Nachhilfelehrer stets flexibel zur Verfügung. Selbst einen Tag vor der Matheschularbeit kannst du noch spontan eine Lerneinheit buchen! Auch das Verschieben von Unterrichtsstunden ist auf unserer Online-Plattform mit ein paar Klicks erledigt! Unsere Nachhilfelehrer gehen auf dein Anliegen schnell ein und entlasten damit Eltern ebenso wie Schüler! 👍

Du willst unsere Lehrer näher kennenlernen? Dann findest du hier den perfekten Lehrer und kannst gleich eine kostenlose Probestunde testen! 📲

Was aber, wenn du selbst gern Nachhilfelehrer bei GoStudent werden möchtest? Wie das geht, erfährst du jetzt: ⬇️

 

3. Wie wird man Nachhilfelehrer bei GoStudent?

 

Um für GoStudent arbeiten zu dürfen, müssen alle Bewerber zuerst mehrere Schritte durchlaufen. Nach der Registrierung werden sie nicht nur auf ihr fachliches Wissen, sondern auch auf ihre persönlichen und pädagogischen Kompetenzen geprüft. Im Durchschnitt bestehen nur 2 von 10 Bewerbern unseren Aufnahmetest. So stellen wir sicher, dass unser Nachhilfeangebot von höchster Qualität ist und wir alle Schüler bestmöglich unterstützen können! 👨‍🏫

Du hast Interesse an einem Job als Nachhilfelehrer bei GoStudent? Dann registriere dich gleich auf unserer Homepage und lies dir vorher noch unsere Tipps für Online-Nachhilfelehrer durch! 📲

 

4. Was Eltern zu unseren Nachhilfelehrern sagen!

 

Bei einer Umfrage unter den Eltern unserer Nachhilfeschüler ist herausgekommen, dass die Eltern sehr zufrieden mit unseren Nachhilfelehrern sind. “Super, besser gehts nicht, sehr motivierend!”, war zum Beispiel die Rückmeldung eines Vaters. Alle Befragten gaben an, dass der Lehrer ihres Kindes sämtliche Erwartungen erfüllt hat! 😮

Aber was erwarten Eltern überhaupt von einem Nachhilfelehrer? Auch diese Frage haben wir ihnen gestellt: ⬇️

🚀 A. aus Wien hat “von dem Nachhilfelehrer erwartet, dass er meiner Tochter vermittelt, dass Englisch Spaß machen kann!”

🚀 Auch für S. aus München stehen die Motivation, aber auch innovative und verständliche Lehrmethoden an erster Stelle.

🚀 R. aus Mecklenburg-Vorpommern hat von dem Nachhilfelehrer ihres Sohnes erwartet, “dass er auf den Schüler eingeht, ihn dort abholt, wo sein Wissensstand ist, und fachlich gut drauf ist. Am Wichtigsten war bei uns aber die persönliche Chemie!”

Dass all diese Erwartungen erfüllt wurden, ist für uns ein großer Erfolg! Aber natürlich ist auch die Meinung der Schüler wichtig! Deshalb haben wir die Eltern auch gefragt, was ihre Kinder an ihrem GoStudent-Nachhilfelehrer am meisten schätzen: ⬇️

Am besten gefällt den Schülern, dass der Unterricht mit ihrem Nachhilfelehrer Spaß macht, dass er sie motiviert und dass er verständlich erklären kann. Auch ein guter Draht auf persönlicher Ebene ist den Kindern wichtig: Mehrere Eltern gaben an, dass ihr Kind hin und wieder auch ein privates Wort mit dem Nachhilfelehrer wechselt. Der Altersunterschied ist nicht so groß, deshalb fällt es den Kindern leichter, sich ihrem Lehrer anzuvertrauen. Einige Eltern berichten sogar, dass der Nachhilfelehrer während des Lockdowns ihrem Kind nicht nur beim Lernen geholfen hat, sondern sogar emotionale Unterstützung geboten hat. 😍

Über diese Rückmeldung freuen wir uns natürlich sehr! Denn unser oberstes Ziel ist es, auf die Bedürfnisse der Schüler und Eltern bestmöglich einzugehen! Wir wollen dich in jeder Hinsicht unterstützen! 🤝

gs_tutor_wheel04

Buche eine gratis Nachhilfestunde @GoStudent

Jetzt buchen