GOSTUDENT REVIEWS

Das virtuelle Klassenzimmer von GoStudent!

 

Kapitel:


  1. Was ist ein virtueller Klassenraum?
  2. Wie funktioniert das Lernen in einem virtuellen Klassenraum?
  3. Was unsere Eltern zum virtuellen Klassenraum sagen! 

Teaser: Der Nachhilfeunterricht bei GoStudent findet in einem virtuellen Klassenraum statt. In Teil 4 unserer Honest Reviews-Artikelserie erfährst du alles, was du über dieses digitale Setting wissen musst: Was ist ein virtueller Klassenraum? Wie funktioniert das Lernen in einem virtuellen Klassenraum? Welche Vorteile gibt es und was sagen unsere Eltern dazu? Du kannst gespannt sein, was ein virtueller Klassenraum alles zu bieten hat! 🤗 ⬇️

the-virtual-classroom

1. Was ist ein virtueller Klassenraum?

 

Schüler, die schon einmal Nachhilfe bei uns genommen haben, wissen bereits: Für den Nachhilfeunterricht bei GoStudent musst du keine langen Anfahrtswege in Kauf nehmen. Denn unser Nachhilfeunterricht findet in einem virtuellen Klassenraum statt! 🚫 🚗

Aber was ist das überhaupt ‒ ein virtueller Klassenraum? 🤔

Im Grunde ist ein virtueller Klassenraum dasselbe wie das Klassenzimmer in der Schule: ein Ort, wo sich Schüler und Lehrer begegnen und gelernt wird. Nur: In einem virtuellen Klassenraum finden ‒ wie der Name schon sagt ‒ die Begegnung und das Lernen virtuell statt. 💻 🧑‍🏫

Was das bedeutet? Lehrer und Schüler müssen nicht am selben Ort sein. Der Unterricht findet nämlich online statt. Man sieht und hört sich also mithilfe eines Geräts, das über eine Kamera und ein Mikrofon verfügt (egal ob Laptop, Tablet oder Smartphone). Wichtig ist dann noch eine stabile Internetverbindung. Und schon kann’s losgehen! 🎥 🎤

Die Nachhilfe bei GoStudent funktioniert über 1:1 Video-Unterricht. Im Live-Modus sehen und hören sich Schüler und Nachhilfelehrer ‒ fast so, als würden sie sich persönlich gegenübersitzen. 🧑‍🏫 ↔️ 🧒

Du musst nur deinen Lieblingslehrer kontaktieren, mit ein paar wenigen Klicks eine Nachhilfestunde buchen und kannst dann ganz bequem von Zuhause Online-Nachhilfe via Video-Chat in unserem virtuellen Klassenraum nehmen!

Im nächsten Absatz schauen wir uns jetzt genauer an, wie das Lernen in einem virtuellen Klassenraum funktioniert und welche Vorteile es hat: ⬇️

 

2. Wie funktioniert das Lernen in einem virtuellen Klassenraum?

 

Eigentlich läuft das Lernen in einem virtuellen Setting genauso ab wie bei klassischem Nachhilfeunterricht. Allerdings bietet ein virtueller Klassenraum einige Möglichkeiten, die dir bei analoger Nachhilfe nicht zur Verfügung stehen: ⬇️

🚀 Unsere Nachhilfelehrer bei GoStudent arbeiten mit einer digitalen Tafel. Mit einem Klick kann der Bildschirm in eine Tafel umgewandelt werden, auf der Schüler und Nachhilfelehrer gemeinsam arbeiten können. Dieses digitale Whiteboard bietet sich besonders zum Sammeln von Ideen mithilfe von Mindmaps an.

🚀 Eine andere tolle Möglichkeit des virtuellen Klassenraums ist das Screensharing: Mit der Funktion “Bildschirm teilen” kann der Nachhilfelehrer digitale Inhalte, zum Beispiel Videos, mit seinem Schüler teilen.

🚀 Auch in der Chat-Funktion des virtuellen Klassenraums können Inhalte geteilt werden: So können Schüler ihrem Nachhilfelehrer zum Beispiel Fotos der Mathe-Hausübung zukommen lassen. Auf der digitalen Tafel können die Rechnungen anschließend gelöst werden!

🚀 Außerdem können die Sitzungen in einem virtuellen Klassenraum aufgenommen werden. Das heißt, du kannst dir die Nachhilfestunde auch später noch einmal anschauen. Ideal, wenn Schüler einen Stoff noch einmal wiederholen oder sich die Erklärung einer schwierigen Formel erneut anhören wollen.

Noch viel mehr Infos zum virtuellen Klassenraum, welche Software du dafür brauchst und welche Vor- und Nachteile es gibt, erfährst du in dem Artikel übers virtuelle Klassenzimmer von unserer Lernexpertin Marie. 📲

Für unsere Honest Reviews-Artikelserie haben wir natürlich auch wieder die Eltern unserer Nachhilfeschüler zu ihrer Meinung zum virtuellen Klassenraum befragt. Im nächsten Absatz erfährst du, was bei der Umfrage herausgekommen ist: ⬇️

 

3. Was unsere Eltern zum virtuellen Klassenraum sagen!

 

Im ersten Moment ist der Gedanke von Online-Nachhilfe für einige Schüler vielleicht ein wenig gewöhnungsbedürftig. Aber während der Corona-Pandemie hat sich gezeigt, dass ein virtueller Klassenraum so seine Vorteile hat. Denn so können Schülern auch in herausfordernden Zeiten beim Lernen unterstützt werden. 🤝

🔥 Unser Leitsatz bei GoStudent ist nämlich: Hochwertige Bildung für alle! Immer und überall!

Auch die Eltern unserer Nachhilfeschüler schätzen das Setting in unserem virtuellen Klassenraum. Bei unserer Umfrage hat sich gezeigt, dass vor allem die Flexibilität ein großer Vorteil für die Eltern ist. 👍

💬 R. aus Mecklenburg-Vorpommern findet zum Beispiel: “Die Vorteile sind, dass wir Eltern unser Kind nirgendwohin fahren müssen und dass die Nachhilfe zu jeder Zeit möglich ist, selbst am Wochenende!”

💬 K. aus Deutschland ist der Meinung: “Nachhilfeunterricht im virtuellen Klassenraum ist genauso wie „normale“ Nachhilfe ‒ nur digital. Meiner Meinung nach gibt es keine Nachteile gegenüber der „normalen“ Nachhilfe, eher Vorteile, da man dadurch, dass man zuhause ist, Zeit spart.”

💬 Auch Z. aus Österreich meint: “Ist sowohl für Schüler als auch Nachhilfelehrer eine ideale Möglichkeit, da die komplette Wegzeit wegfällt.”

💬 C. aus Deutschland findet: “Unsere Tochter hat sich in Französisch um zwei Noten verbessert! Zudem liebt sie den Online-Unterricht, da man sich die Anfahrt spart & es in Corona-Zeiten eine der wenigen Möglichkeiten war, konstant zu lernen.”

💬 Auch die Tochter von B. aus der Schweiz “genießt die Flexibilität mit den Online-Stunden. Sie verliert dadurch keine Zeit und kann gemütlich zuhause sitzen.”

Auch den parallelen Austausch über WhatsApp finden unsere Eltern super. So können Schüler ihrem Nachhilfelehrer ganz schnell Fotos oder Dokumente zuschicken und bekommen in kürzester Zeit Antworten auf ihre Fragen. 👍

💬 L. aus Deutschland meint dazu: “Das Prinzip der Online-Nachhilfe mittels WhatsApp und Zoom klappt prima. Vielen herzlichen Dank!”

💬 P. aus Deutschland findet: “Der Kontakt in der WhatsApp-Gruppe läuft super und mit unserem Nachhilfelehrer sind wir auch sehr zufrieden.”

💬 T. aus Deutschland ist der Meinung: “Hier wird die Selbständigkeit der Kids gefördert, da sie Zeit und Datum mit dem Nachhilfelehrer selbst ausmachen. Man hat als Elternteil aber trotzdem die Möglichkeit alles nachzuvollziehen, was gemacht wird, da man ja in der WhatsApp-Gruppe integriert ist.”

Wir haben die Eltern auch zum technischen Know-how befragt: Alle Befragten sind sich einig, dass die Kinder im virtuellen Klassenraum sehr gut zurechtkommen. Es braucht auch wirklich nur digitale Grundkenntnisse, um Online-Nachhilfe in Anspruch nehmen zu können. Denn die Handhabung unseres Nachhilfeangebots läuft ganz unkompliziert über unsere Plattform ab. Und nebenbei erwerben Schüler dabei Medienkompetenzen und den richtigen Umgang mit digitalen Tools! 💻

💬 S. aus Deutschland meint dazu: “Technisch hat es immer super geklappt und mein Sohn konnte das auch komplett alleine machen. Kann ich nur weiterempfehlen!”

💬 Auch H. aus Deutschland findet: “GoStudent bietet technisch so viele Hilfsmittel an, dass man im virtuellen Klassenraum genauso gut zusammenarbeiten kann wie wenn man nebeneinander sitzen würde. Nur muss niemand seine Wohnung verlassen.”

Also: Lass dich doch gleich selbst von den Vorteilen unseres virtuellen Klassenraums überzeugen und teste eine kostenlose Probestunde! 📲

Falls du dich für die Meinungen anderer Eltern und Schüler zu den Themen Bildung, Lernen und Nachhilfe interessierst, lies dir doch gleich unseren Bildungsreport 2021 durch. In dem Bericht untersuchen wir, wie Eltern und Schüler den Unterricht im letzten Jahr erlebt haben. Spannend! 📲 👍

gs_tutor_wheel04

Lerntipps

Langfristiges Lernen, statt nur bessere Noten!

Gratis Motivationsguide für Lernerfolg.

Jetzt downloaden