Verbessere dein Englisch und hol dir ein gratis E-Book von Penguin Readers!

NATURWISSENSCHAFTEN

Häufige Fragen & Antworten zum Thema Natur

 

Kapitel:

  1. Warum sind Pflanzen grün?
  2. Warum werden Bäume die “Grüne Lunge” genannt?
  3. Warum schwimmen manche Dinge an der Wasseroberfläche?
  4. Warum können Pferde im Stehen schlafen?

Vorab: 😄 Keine Panik auf der Titanic, wenn du mal nicht gleich die Antwort auf jede Frage deines Kindes kennst. Das ist ganz normal und dein Kind erwartet nicht von dir, dass du alles weiß. Gib ruhig zu, dass du etwas nicht weißt - das zeigt deinem Kind, dass das ok ist. 

Du könntest die Kreativität deines Kindes anregen und beispielsweise auch mit einer Gegenfrage antworten: Wie glaubst du denn, dass es funktioniert? Kinder können sehr kreativ werden. 🕵️‍♀️ Obwohl dein Kind bei kniffligen Fragen wahrscheinlich eher nicht selbst auf die Antwort kommt, hat es bestimmt Spaß daran, nach einer möglichen Antwort zu suchen. 

Geh doch gemeinsam auf die Suche nach der Antwort. In Büchern, 📗 im Internet 🌐 oder sonst wo lauert viel unerforschtes Wissen! Auch du lernst dabei etwas dazu. Nicht schlecht, oder? 🧠

nature-questions-2

Warum sind Pflanzen grün? 

 

Pflanzen beinhalten eine grüne Substanz, das Chlorophyll. 💚 Gemeinsam mit Wasser und Kohlendioxid wird Traubenzucker (Glukose) gebildet. Dieser Vorgang hilft Bäumen beim Überleben und heißt Photosynthese. (⏬ mehr dazu im nächsten Abschnitt!) 🪴

Aber warum ist Chlorophyll grün? Blätter und Pflanzen werden von unseren Augen als grün wahrgenommen, weil der Farbstoff Chlorophyll die grünen Anteile reflektiert. 👀

Farben werden grundsätzlich durch Lichtabsorption gebildet. Das Licht besteht grundsätzlich aus den drei Farben Rot 🟥, Grün 🟩 und Blau 🟦. Zusammengemischt ergeben die drei Farben weißes Licht. 💡 Objekte reflektieren und absorbieren verschiedene Lichtstrahlen, sodass wir unterschiedliche Farben sehen können. Eine grüne Pflanze reflektiert grünes Licht (und ein bisschen Blau) und absorbiert die restlichen Farben (Rot am allermeisten).

 

Warum werden Bäume die “Grüne Lunge” genannt?

 

In Städten und Ballungsräumen gelten Parks und Wälder als die “grüne Lunge”. In deutschen Hauptstadt Berlin etwa spielt der Tiergarten die Rolle dieser besagten grünen Lunge. Doch warum ist das so?

Bäume reduzieren die Feinstaubbelastung von Städten. Die Blätter und Nadeln der Bäume agieren dabei als riesiger Filter. In den Blättern der Bäume spielt sich ein Prozess ab, den man Photosynthese nennt, und bei dem unser lebensnotwendige Sauerstoff gebildet wird. Der Farbstoff Chlorophyll ermöglicht den Aufbau von Nährstoffen aus dem Kohlendioxid der Luft und Wasser. Die Energie für diesen biochemischen Prozess stammt dabei von der Sonne. ☀️ Über die Blätter 🍃 wird an die Luft schließlich Sauerstoff abgegeben, welchen sowohl Mensch als auch Tier zum Atmen benötigen.

Ohne Bäume hätten wir wohl kaum Sauerstoff zum Atmen und die Luft wäre wegen der Luftverschmutzung und den Abgasen mit Feinstaub-Partikeln nur so übersäht. 

➡️ Lesetipp: Wie wir unsere Umwelt, zu der natürlich auch die lebenswichtigen Bäume zählen, schützen können, das erfährst du in diesem Artikel

 

Warum schwimmen manche Dinge an der Wasseroberfläche? 

 

Eine häufige Annahme von Kindern ist, dass schwere Objekte zu Boden sinken, während leichtere an der Wasseroberfläche schwimmen - unabhängig von ihrer Größe, Form oder dem Material, aus dem sie sind. 🌊

Obwohl das nicht ganz falsch ist, handelt es sich hier nicht um die ganze Wahrheit. Denn dann hätten wir nämlich ein ziemlich großes Problem, jedes Mal, wenn wir auf ein Schiff steigen. 🚢

Vielleicht erinnerst du dich an deinen Physikunterricht, als du zum ersten Mal von der Dichte gehört hast? Die Dichte gibt die Masse per Einheit an. Sie gibt also an, wie schwer etwas im Verhältnis zu seinem Volumen ist. Ein Kieselstein etwa ist relativ schwer mit einem kleinem Volumen und hat eine höhere Dichte als etwa ein Beach-Volleyball, der eher leichter im Verhältnis zu seinem großen Volumen ist.

Es geht also nicht ums Gewicht per se. Die Dichte wird berechnet, indem man die Masse durch das Volumen eines Körpers dividiert. ➗

Ist die Dichte des Objekts im Verhältnis zur Wasserdichte dichter als Wasser, so sinkt das Objekt. Ist es weniger dicht als Wasser, dann schwimmt der Gegenstand. Hohle Dinge tendieren dazu zu schwimmen, denn sie sind mit Luft gefüllt und Luft weist eine geringere Dichte als Wasser auf.

Hast du das gewusst? Eine größere Form hilft Objekten zu schwimmen. Das Objekt drückt nach unten auf den Boden (Abtrieb) ⏬, während das Wasser nach oben drückt (Auftrieb) ⏫. Die Kraft, die dabei gewinnt, bestimmt, ob der Gegenstand zu Boden sinkt oder ob er an der Wasseroberfläche schwimmt. Je größer die Oberfläche, desto mehr Wasser drückt nach oben auf das Objekt und folglich gibt es mehr Auftrieb als Abtrieb. 

Eine tolle und definitiv unterhaltsame Art, das deinem Kind näher zu bringen, ist ein einfaches Experiment. Nimm verschiedene Gegenstände und lass dein Kind zuerst raten, ob der Gegenstand schwimmen oder sinken wird und probier es in der Badewanne aus! Fülle diese mit Wasser und lege einfach einen Gegenstand nach dem anderen auf die Wasseroberfläche. 🛁

 

Warum können Pferde im Stehen schlafen? 

 

Du weißt bestimmt: Alle Muskeln entspannen sich beim Schlafen. Beim Pferd ist das nicht anders. Doch: Warum fallen Pferde nicht um? 🐴

🐎 Die Bänder und Sehnen der Pferde sind speziell angeordnet und verschließen sich beim Schlafen, sodass ein Pferd auch beim Dösen im Stehen nicht umfällt. Praktisch, oder?

Evolutionär gesehen bietet das Schlafen im Stehen viele Vorteile für Pferde. Pferde sind Fluchttiere und müssen immer fluchtbereit sein, um schnell vor einem potentiellen Feind weglaufen zu können. 😴

Pferde schlafen nicht ausschließlich im Stehen, sie legen sich natürlich auch mal hin, doch es liegen nie alle Pferde einer Herde gleichzeitig. Mindestens ein Pferd bleibt stehen, um die anderen zu warnen, sollte eine Gefahr lauern. Generell schlafen Pferde ein paar wenige Stunden am Tag und sind 75 % des Tages wach. Sie schlafen in mehreren kleinen Zeitperioden, welche von ein paar wenigen Minuten bis zu einer Stunde dauern können. 💤 

Na, wie wäre das für dich im Stehen zu schlafen? Nicht ganz so gemütlich wie ein kuscheliges Bett? 🛏️

Wir hoffen, du hast unsere Antworten auf häufig gestellte Fragen über die Natur hilfreich gefunden und wünschen dir und deinem Kind weiterhin ein schönes Erkunden unserer schönen und bunten Erde! 🌏🌱🤗

gs_tutor_wheel04

Buche eine gratis Nachhilfestunde @GoStudent

Jetzt buchen