Verbessere dein Englisch und hol dir ein gratis E-Book von Penguin Readers!

DEUTSCH

Alle adverbialen Bestimmungen: Übersicht, Beispiele & Übungen

  • Von Mara

Kapitel:

  1. Was sind adverbiale Bestimmungen?
  2. Die 4 Arten der adverbialen Bestimmung
  3. Alle adverbialen Bestimmungen in der Übersichts-Tabelle
  4. Hilfe zum Thema adverbiale Bestimmungen
  5. Übungen

Subjekt, Prädikat, Objekt - check, alles da! ✅ Aber was sollen denn die ganzen anderen Satzglieder jetzt noch sein? Wenn dir beim deutschen Satzbau regelmäßig ein Fragezeichen ❓ im Kopf aufgeht, sei unbesorgt: Wir erklären dir nochmal ganz einfach und übersichtlich, was es mit den sogenannten adverbialen Bestimmungen auf sich hat. 

Plus: Eine übersichtliche Tabelle und jede Menge Übungen, damit du die adverbialen Bestimmungen bald im Schlaf kannst! 😴

 

Was sind adverbiale Bestimmungen?

 

Adverbiale Bestimmungen kennst du vielleicht auch unter den Begriffen Adverbiale- oder Umstandsbestimmungen. Es handelt sich dabei um ein Satzglied. 🔗 Es ergänzt die anderen Satzglieder (Subjekt, Prädikat, Objekt) und gibt noch mehr Infos zu den Geschehnissen oder dem Zustand. Genau wie andere Satzglieder können auch Adverbiale aus einem oder mehreren Wörtern zusammengesetzt sein. 

Um sie im Satz leicht zu erkennen, gibt es Fragewörter, die du für die verschiedenen Arten von Adverbialen anwenden kannst. Welche 4 verschiedenen Umstandsbestimmungen es gibt und wie du sie ganz einfach im Satz findest, erklären wir dir hier:

 

Die 4 Arten der adverbialen Bestimmung

 

1. Modaladverbiale: Die adverbiale Bestimmung der Art und Weise

Durch die sogenannten Modaladverbiale bekommst du mehr Infos dazu, wie eine Handlung abläuft oder wie etwas beschaffen ist. Signalwörter können beispielsweise mit, mittels oder durch sein. Sie weisen besonders oft auf Modalbestimmungen hin.

➡️ So fragst du bei der Satzanalyse nach Modaladverbialen:

  • Wie?
  • Auf welche Weise?
  • Womit?
  • Wodurch?

2. Temporaladverbiale: Die adverbiale Bestimmung der Zeit

Die Temporaladverbiale verraten dir mehr darüber, wann oder wie lange Geschehnisse ablaufen. Signalwörter können hier unter anderem seit, lang und natürlich konkrete Zeitangaben wie am Nachmittag, gestern oder nächstes Jahr sein. 

➡️ So fragst du bei der Satzanalyse nach Temporaladverbialen:

  • Wann?
  • Wie lange (schon/noch)?
  • Wie oft?

3. Kausalbestimmung: Die adverbiale Bestimmung des Grundes

Die Kausalbestimmung gibt Gründe an, wieso die Handlung im Satz so stattfindet. Signalwörter können u.a. wegen, aufgrund oder durch sein. 

➡️ So fragst du bei der Satzanalyse nach Kausaladverbialen:

  • Warum?
  • Weswegen?
  • Aus welchem Grund?
  • Wozu?

4. Lokalbestimmung: Die adverbiale Bestimmung des Ortes

Bei der Lokalbestimmung geht es darum, wo oder in welche Richtung etwas geschieht. Signalwörter sind also beispielsweise bei, auf und entlang

➡️ So fragst du bei der Satzanalyse nach Lokaladverbialen: 

  • Wo?
  • Wohin?
  • Wo lang?
  • In welche Richtung?
  • Woher?

 

Alle adverbialen Bestimmungen in der Übersichts-Tabelle

 

 

Adverbiale Bestimmung

Fragen für die Analyse

Beispiele

Art und Weise

Wie?

Auf welche Weise?

Womit?

Wodurch?

Der Lehrer erklärt Mathe gut verständlich


Durch die einfacheren Regeln macht das Spiel mehr Spaß. 


Sie zeigt mir ungeduldig den Weg.

Zeit

Wann?

Wie lange (schon/noch)?

Wie oft?

2023 möchte ich umziehen. 


Ich spiele seit meinem 14. Lebensjahr Handball. 


Ich gehe regelmäßig in mein Lieblingsrestaurant. 

Grund

Warum?

Weswegen?

Aus welchem Grund?

Wozu?

Wofür?

Wegen meines Beinbruchs kann ich nicht mitspielen. 


Ich lerne für einen guten Abschluss


Aufgrund des Regens wurde das Konzert verschoben.

Ort

Wo?

Wohin?

Wo lang?

In welche Richtung?

Woher?

Ich schau hinauf zum Mond


Der Schlüssel liegt auf der Kommode


Der Wind kommt heute aus Westen.



Du hast noch Fragen zum Thema adverbiale Bestimmungen?

 

Vielleicht hilft es dir, mit einem geschulten Tutor zu üben. Teste doch einmal eine gratis Nachhilfestunde bei GoStudent. So kannst du noch einmal alle Fragen stellen, die aufgekommen sind. Unsere erfahrenen Tutoren helfen bei jeder noch so kleinen Unsicherheit! 💪

 

Übungen

 

Bestimme die Adverbiale. Gib auch an, um welche Art es sich handelt.

  1. Im Schwimmbad kann ich wegen der Lautstärke schwer Vokabeln lernen. 
  2. Die Kindern schreien oft sehr laut. 
  3. Mit schalldichten Kopfhörern klappt es besser, sagt meine Freundin. 
  4. Deshalb werd ich es heute ausprobieren. 
  5. Tom cremt sich mit Sonnenschutz ein, damit er abends nicht mit einem Sonnenbrand nach Hause kommt. 
  6. Schreib das Plakat besser mit einem Edding.
  7. So kann man die Schrift später beim Vortrag leichter lesen. 
  8. Wegen des hohen Eintrittspreises sind wir doch nicht für das Konzert in die Innenstadt gegangen.
  9. Meine Klasse ist mit dem Zug in die Berge gefahren.
  10. Unsere Parallelklasse ist mit dem Bus in die nächste Stadt gefahren.
  11. Unser Ausflugsziel hätte für sie wegen der Entfernung nicht geklappt.
  12. Der Grund ist: Ihre Klassenlehrerin muss einen Tag früher wieder zuhause sein.
  13. Indem du viel übst, wirst du schneller. 
  14. Aus Vorsicht springt er nicht dort herunter.
  15. Manchmal gehe ich mehrmals die Woche trainieren.

Lösungen

  1. Im Schwimmbad (lokal), wegen der Lautstärke (kausal), schwer (modal)
  2. oft (temporal), sehr laut (modal)
  3. Mit schalldichten Kopfhörern (modal), besser (modal)
  4. heute (temporal)
  5. mit Sonnenschutz (modal), abends (temporal), mit einem Sonnenbrand (modal), nach Hause (lokal)
  6. besser (modal), mit einem Edding (modal)
  7. später beim Vortrag (temporal), leichter (modal)
  8. Wegen des hohen Eintrittspreises (kausal), für das Konzert (kausal), in die Innenstadt (lokal)
  9. mit dem Zug (modal), in die Berge (lokal)
  10. mit dem Bus (modal), in die nächste Stadt (lokal)
  11. wegen der Entfernung (kausal)
  12. einen Tag früher wieder (temporal), zuhause (lokal)
  13. Indem du viel übst (modal), schneller (modal)
  14. Aus Vorsicht (kausal), dort herunter (lokal)
  15. Manchmal (temporal), mehrmals die Woche (temporal)

gs_tutor_wheel04

Buche eine gratis Nachhilfestunde @GoStudent

Jetzt buchen