Verbessere dein Englisch und hol dir ein gratis E-Book von Penguin Readers!

DIGITALE TOOLS

Unterrichtsmaterial finden: Die 5 besten Plattformen für Lehrer

 

Kapitel:

  1. Unterrichtsmaterial finden: Meine Erfahrungen als Deutsch-Lehrer
  2. Die 5 besten Plattformen für Unterrichtsmaterial

Immer wieder hört man: “Lehrer haben ja so viel Freizeit!” Von wegen! Zwar verbringen die meisten Lehrer täglich nur etwa 6 Stunden in der Schule, doch den Rest des Tages arbeiten sie an der Unterrichtsvorbereitung. 

Aus eigener Erfahrung weiß ich: Das Zusammenstellen des Unterrichtsmaterials ist eine Menge Arbeit! Deshalb stelle ich dir jetzt die besten Plattformen vor, auf denen Lehrer Unterrichtsmaterial finden und miteinander austauschen können! 🤝 ⬇️

projector-teacher-classroom

1. Unterrichtsmaterial finden: Meine Erfahrungen als Deutsch-Lehrer

 

Ich habe selbst mehrere Jahre Deutsch unterrichtet und weiß deshalb, wie viel Zeit und Arbeit Lehrer in die Vorbereitung des Unterrichts stecken. Meine Nachmittage und oft auch die Wochenenden habe ich mit dem Zusammenstellen von Unterrichtsmaterial verbracht. Schließlich wollte ich meinen Schülern einen qualitativ hochwertigen Unterricht bieten. 👩‍🏫

Den meisten Lehrern geht es genauso: Es ist ihnen ein Anliegen, dass die Schüler im Unterricht möglichst viel lernen. Und dafür muss der Stoff erst mal anschaulich aufbereitet werden. 📚

Auch wenn man auf Arbeitsblätter vom Vorjahr zurückgreifen kann, muss man das Unterrichtsmaterial meistens noch einmal grundlegend überarbeiten. Die Inhalte müssen aktualisiert und an die neue Klasse angepasst werden. Denn jede Schulklasse ist anders: Was für manche Schüler funktioniert, passt für andere weniger gut. Nur ganz selten konnte ich Unterrichtsmaterial von vergangenen Schuljahren 1:1 übernehmen. 

Schulbücher sind natürlich eine große Stütze für Lehrer. Doch ich selbst habe nie nur mit einem Schulbuch gearbeitet. Meistens habe ich die Übungen aus verschiedenen Büchern zusammengesucht und dann ergänzt und überarbeitet, um sie an die Bedürfnisse meiner Schüler anzupassen. 

Die meisten Lehrer versuchen außerdem, spielerische Übungen in ihren Unterricht einzubauen ‒ und die findet man in Schulbüchern selten. Auch wenn man digitale Medien im Unterricht einsetzen will, muss man sich deren Handhabung erst mal selbst erarbeiten und das passende Material dafür zusammenstellen. 📖

Oft steckt ein Lehrer viel Arbeit in Unterrichtsmaterial, das er dann vielleicht nie mehr wieder verwendet. Das ist sehr schade! Die mühevolle Unterrichtsvorbereitung soll nicht in der Schublade verschwinden und nie mehr wieder herausgeholt werden! Und weil das nicht nur ich so sehe, gibt es mittlerweile schon einige tolle Plattformen, wo Lehrer anderen Lehrern ihre Unterrichtsmaterialien zur Verfügung stellen können. 👍

Ich verrate dir jetzt meine Top 5 Plattformen für Unterrichtsmaterial: ⬇️

 

2. Die 5 besten Plattformen für Unterrichtsmaterial

 

1. 4teachers

4teachers ist eine Internet-Community von Lehrern für Lehrer. Auf der Plattform können Lehrer Erfahrungen, Ideen und Unterrichtsmaterialien austauschen. Sobald du dich registriert hast, kannst du selbst Materialien hochladen, Arbeitsblätter von anderen Lehrern kostenlos downloaden, die Materialien kommentieren und mit anderen Lehrern interagieren. 🤝

Auf der Homepage von 4teachers findest du nicht nur Stundenentwürfe, Arbeitsmaterialien zu sämtlichen Schulfächern und Themengebieten, sondern auch Unterlagen zu Pädagogik (zum Beispiel Lobkärtchen zur Motivation von Schülern oder Gruppenarbeiten zum Thema Mobbing), Methodik & Didaktik (Lerntagebuch, Unterrichtsplanung …), Bildersammlungen, interaktive Inhalte für das Lernen mit digitalen Whiteboards und sogar Sounds und viele tolle Videos. 👍

🔥 Ich finde: Wenn du etwas Bestimmtes suchst, musst du auf der Homepage wahrscheinlich ein wenig herumstöbern, weil das Material nicht ganz übersichtlich strukturiert ist. Aber die Suche zahlt sich aus: Es werden wirklich alle Themenbereiche abgedeckt, die man sich vorstellen kann! Auch wenn du nur Inspiration brauchst, kann ich dir 4teachers empfehlen! ✨

2. Schulportal

Auch auf schulportal.de stellen Lehrer anderen Lehrern ihre Unterrichtsmaterialien zur Verfügung. Du musst dich nur registrieren und schon kannst du die Plattform kostenlos nutzen. Du findest zu jedem Schulfach eine große Auswahl an Arbeitsblättern, Unterrichtsentwürfen, Klassenarbeiten, Prüfungen, Tests usw. Du kannst das Unterrichtsmaterial sogar filtern, um nach einer bestimmten Materialart, Schulart, Klassenstufe, einem bestimmten Fach und sogar einer bestimmten Region zu suchen. Das erleichtert dir die Suche enorm! 🔝

🔥 Ich finde: Das Schulportal besticht vor allem durch die gut strukturierte Homepage und die Filterfunktion! So kannst du schon eine Vorauswahl treffen und findest schnell etwas Brauchbares! 🤗

3. Lehrer-Online

Auf der Homepage von Lehrer-Online findest du pädagogisch geprüftes Unterrichtsmaterial von hoher Qualität für alle Schulstufen. Du musst dich zuerst registrieren und kannst mit einem Basis-Account viele Materialien kostenlos nutzen. Manche Materialien stehen aber nur Premium-Mitgliedern zur Verfügung. Für eine Jahresmitgliedschaft als Premium-Member zahlst du 7,99 € pro Monat. Im Mittelpunkt stehen praxiserprobte Unterrichtseinheiten, die du ohne große Vorbereitung im Unterricht einsetzen kannst. Ein Redaktionsteam von pädagogischen Fachkräften betreut und prüft das Material. Du kannst außerdem deine persönliche Merkliste anlegen und in der Tauschbörse deine eigenen Materialien mit anderen Lehrern teilen. 

🔥 Ich finde: Unterrichtsmaterial von höchster Qualität! Man merkt, dass die Materialien bei Lehrer-Online zuvor pädagogisch geprüft wurden. Eine Premium-Mitgliedschaft zahlt sich auf jeden Fall aus. Und: Für Lehramtsstudierende kostet die Premium-Mitgliedschaft nur 3,99 € pro Monat. Top! 🚀

4. eduki

Die Online-Plattform eduki (früher: lehrermarktplatz) hat es sich zum Ziel gesetzt, Lehrer zu unterstützen und zu vernetzen. Auf der Homepage von eduki findest du eine breite Palette an Unterrichtsmaterialien ‒ manches ist kostenlos, für anderes musst du eine geringe Gebühr zahlen. Jeder Lehrer kann selbst entscheiden, ob er sein Material gratis zur Verfügung stellt oder etwas dafür verlangt. Du musst dich nicht einmal registrieren, um die Arbeitsblätter nutzen zu können. Auffällig ist, wie viele kreative und liebevoll gestaltete Materialien man auf eduki findet. Vor allem das spielerische Erarbeiten des Lernstoffs steht hier im Mittelpunkt. Zum Beispiel bei einem Escape Room-Spiel zur Genetik. So macht Lernen Spaß! 🥳

🔥 Ich finde: In eduki steckt ganz viel Herzblut! Viele Spiele, Ausmalbilder, kreative Unterrichtsideen. Die Arbeitsblätter sind wunderschön und motivierend gestaltet und sehr preisgünstig oder sogar kostenlos. 👍

5. Lehrerbüro

Lehrerbüro ist ein Online-Portal für Unterricht und Schulalltag. Dort findest du nicht nur viele Unterrichtsmaterialien, sondern auch Arbeitshilfen zur Organisation des Schulalltags (zum Beispiel Klassenmanagement, Zeugnisbeurteilung …). Die Materialien werden von verschiedenen Verlagen bereitgestellt. Zwar gibt es auch gratis Arbeitsblätter zum Downloaden, auf den Großteil des Unterrichtsmaterials hast du aber erst Zugriff, wenn du ein Mitglied von Lehrerbüro bist. Das kostet zwischen 9 € und 18 € im Monat (je nachdem, für wie viele Module du dich entscheidest). 🤑

🔥 Ich finde: Wenn du ein Rundum-Paket zur Unterrichtsgestaltung willst, ist Lehrerbüro die richtige Plattform für dich. Neben Arbeitsmaterialien findet du auch Podcasts und Online-Seminare zur Lehrerfortbildung auf der Homepage. 👍

Auf jeden Fall bist du nicht alleine mit der Gestaltung des Unterrichts! Nutze das Angebot von einer der Material-Plattformen und erleichtere dir die arbeitsaufwendige Vorbereitung deiner Unterrichtsstunden. Auch auf unserem Blog findest du Unterrichtsmaterialien: zum Beispiel zum Thema Wortschatz. Außerdem viele Tipps, Inspirationen und App-Empfehlungen zum Lernen. Unbedingt durchschauen! 🤗

gs_tutor_wheel04

Buche eine gratis Nachhilfestunde @GoStudent

Jetzt buchen