Tags: Nachhilfe

Wenn es um die Ausbildung von Kindern geht, sind die Eltern bedingungslos zu Allem bereit. Um gute Schulnoten zu schreiben, werden Schüler deshalb oft von ihren Eltern zur Nachhilfe geschickt.

Bis vor zehn Jahren war Nachhilfe nur an Lerninstituten oder privat bei Lehrer möglich, was meist mit relativ großem Zeitaufwand verbunden war. Tasche packen, hinfahren, heimfahren, dann vielleicht noch viel Verkehr und Stau. Zwei Stunden waren da schnell vorbei.

Mittlerweile hat sich eine neue Möglichkeit Nachhilfe aufgetan. Im Zeitalter von Internet und Handy ist Online-Nachhilfe über Webcam der neueste Trend.

 

  5 Vorteile des Online-Lernens: Bildung ohne das Haus zu verlassen.

j-kelly-brito-383350-unsplash

1. Sicherheit zuerst

Als Mutter oder Vater fühle ich mich weniger gestresst, wenn ich weiß, dass mein Kind zu Hause lernt und nicht die Stadt durchqueren muss, um die Nachhilfe zu besuchen.

 

2. Schritt für Schritt - Lernen ohne Druck und Stress

In einer kanadischen Studie im Jahr 2006 kam heraus, dass die künstlich geschaffene Lernsituation in der Schule das Lernpotential der Schüler blockiert.  Sitzt der Schüler beim Lernen hingegen zuhause, befindet er sich im einen vertrauten und entspannten Umfeld und kann sich voll und ganz auf das Lernen konzentrieren. 

Sehr oft verstehen Lehrpersonen Kinder mit Sprechproblemen ( wie Dyslexie )nicht, und was noch schlimmer ist - sie beleidigen sie vor der Klasse.
Eine solche Situation kann die Schüler kaum dazu ermutigen, sein volles Potenzial zu entwickeln.
Im Gegenteil. Bei der Face-to-Face- Online-Nachhilfe kann sich der Tutor auf den Lerntyp des Schülers konzentrieren und sein Beste ohne Druck daraus machen.

rawpixel-623457-unsplash

3. Fehler sind erlaubt

Die entspannte Atmosphäre beim Online Lernen lindert auch die weitverbreitete Angst vorm Fragen stellen und Fehler machen. So verbessern sich die Noten viel schneller.

 

4.  Kontrolle der Nachhilfequalität

Bei Online-Nachhilfe zuhause kann der Lernprozess der Schüler von den Eltern viel leichter kontrolliert werden. Im Gegensatz zur traditionellen Nachhilfe hat man als Eltern nämlich viel leichter die Möglichkeit, Lernsessions zu steuern oder einfach aus Interesse selbst dabei zu sein und zu zuhören.  

 fabian-blank-78637-unsplash

5. Kosteneffizienz

Da mit Online-Nachhilfe wie weiter oben erwähnt keine Reisekosten verbunden sind, darf sich auch die Geldbörse freuen.

Probieren Sie Online-Nachhilfe aus, Sie werden positiv überrascht sein!

Blog abonnieren & auf dem Laufenden bleiben

GoStudent: Nachhilfe neu erfunden

Jetzt kostenlos testen!

MEHR INFOS ZUM ONLINE EINZELUNTERRICHT

Bleib auf dem Laufenden und erhalte wertvolle Tipps!

BUY On HUBSPOT