Informatiker - der Nerd, der im dunklen Keller sitzt und programmiert? 👨‍💻 Dieses Klischee entspricht schon lange nicht mehr der Realität. Informatik findet sich mittlerweile überall in unserem Alltag. Durch neue Technologien sind wir vernetzter und können in der ganzen Welt kommunizieren. 🌐 

Erst vor knapp 14 Jahren kam das erste iPhone auf den Markt - heute sind Smartphones aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. 📱

Und wir sind in der Technologie schon hundert Schritte weiter. Digitale Medien entwickeln sich rasend schnell und werden für unser tägliches Leben immer wichtiger. ☝️ 

Und das macht sich auch in den Berufen der Zukunft bemerkbar!

Einige Jobs wird es in ein paar Jahren schon nicht mehr geben, weil die Arbeitskräfte durch künstliche Intelligenz und neue Technologien ersetzt werden. 🤖 

Wie hoch ist die Chance, dass sich euer Traumberuf in der Zukunft verändert oder automatisiert wird? Das könnt ihr mit dem Job Futuromat berechnen. 

Eine Studie der Oxford-Universität aus dem Jahr 2013 sagt voraus, dass in den nächsten Jahren 47% der Berufe, die wir heute kennen, automatisiert werden. 

Aber kein Grund zur Sorge: mit der Digitalisierung entstehen auch viele neue Berufsfelder der Zukunft und so auch neue Chancen! 🚀  

 

Neue Berufe durch Digitalisierung 💻 

Ziemlich viel spielt sich in der heutigen Berufswelt online ab. Ich sitze zum Beispiel gerade in Schweden und schreibe diesen Artikel für unseren deutschsprachigen Online-Blog an meinem Laptop. Ziemlich digital und vernetzt, oder? 🌐 

Besonders völlig neue Jobs, die erst durch die Digitalisierung entstanden sind, wie zum Beispiel Copywriter, Online-Marketing Manager und Software-Entwickler, bieten große Chancen für die Zukunft eures Kindes.

Aber auch viele traditionelle Berufe werden durch digitale Tools erweitert. Und so verändert sich auch die Art, wie wir arbeiten. Der klassische Sekretär arbeitet heute zum Beispiel als Virtual Assistant für Firmen am anderen Ende der Welt. 

Selbst in Berufen, die es schon lange gibt, müssen eure Kinder lernen, neue Technologien zu verwenden.

Und selbst bei den neu entstandenen Jobs gilt: Es wird sich vieles verändern! Technologien entwickeln sich in Sekundenschnelle und Algorithmen verändern sich. Dabei muss euer Kind flexibel und lernfähig sein - und unsere Tutoren helfen ihm dabei! 🧠 

Wir wissen: Digitale Tools erleichtern uns die Arbeit. Also helft eurem Kind dabei, diese Vorteile zu verstehen und zu nutzen! 💪 

digitales-lernen

Wie bereitet ihr eure Kinder auf die digitale Zukunft vor? 🧑‍🚀

Auch wenn ihr euch selbst gut mit digitalen Medien und Technologien auskennt:  Jeden Augenblick entstehen neue Erfindungen und technologische Fortschritte. Dabei mitzuhalten ist nicht immer einfach!

Umso wichtiger ist es also, dass euer Kind jetzt auf den digitalen Zug aufspringt. 🚄 

Denn sonst verpasst es die Chance, digital fit für die Zukunft zu werden!

Und eure Kinder haben einen großen Vorteil: sie sind in unser digitales Zeitalter hineingeboren und kommen von klein auf an mit digitalen Medien in Kontakt. 👶📱

Digitale Kompetenzen entwickeln 💡 

Sicher mit Medien umgehen zu können ist das A und O für die berufliche Zukunft eures Kindes. Wir wissen: Die digitale Kompetenz müsste mehr in der Schule gefördert werden. 🧑‍🏫 

Häufig bleibt das aber auf der Strecke und die Eltern sind allein vor die digitale Medienerziehung gestellt. 

Wir sind für euch da und unterstützen euch: In unseren Online-Nachhilfestunden arbeiten wir viel mit verschiedenen digitalen Tools. Unsere Tutoren nehmen euren Kindern die Angst vorm virtuellen Klassenzimmer und zeigen ihm in entspannter Atmosphäre den sicheren Umgang mit Medien. 💪 

Wir bieten unter anderem Nachhilfe in Programmieren, Elektrotechnik und Informatik an und sorgen so dafür, dass euer Kind schon heute den Grundstein für seine erfolgreiche Zukunft legt. 💎

Flexibilität für Veränderung 🔀 

Das Allerwichtigste für die Zukunft ist: seid offen und bereit für Neues! 👀 Technologien entwickeln sich schnell und unvorhersehbar. Aber mit der richtigen Einstellung, fällt es leichter, sich neue Technologien anzueignen. 🧠 

Unser Tipp: Zeigt eurem Kind, dass neue Dinge Spaß machen! Eine offene Haltung gegenüber Veränderung bereitet euer Kind bestens für das spätere Berufsleben vor. Denn das sieht deutlich flexibler aus als wir es bisher kennen. Nach der Schule für einen Job entscheiden und ein Leben lang das Gleiche tun? Wohl kaum!

Online-Meetings und virtuelle Büros 👨‍💻

Durch Corona haben sich mehr und mehr Meetings in den digitalen Raum verlagert. Und das ist auch ohne Pandemie unsere Zukunft! 

Ein großer Teil der Zusammenarbeit in vielen Berufen findet virtuell statt, und zwar nicht nur durch die Pandemie. Ich arbeite selbst mit Leuten auf der ganzen Welt zusammen und habe quasi tagtäglich Videocalls. 

Für die Zukunft eurer Kinder solltet ihr deshalb wert darauf legen, dass sie lernen, sich gut mit Computern und Medien auszukennen. 👨‍💻

Zukunftsberufe sind durch Digitalisierung und Globalisierung zunehmend vernetzter. Deshalb ist es besonders wichtig, dass euer Kind schon heute lernt, sich entspannt und ohne Berührungsängste im digitalen Raum zu bewegen. 

So arbeitet es später ganz selbstverständlich mit Kollegen auf der ganzen Welt an zukunftsorientierten Projekten. 🚀 

Medienkompetenz nicht nur in IT-Berufen ⏩ 

Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen! Natürlich wird euer Kind nicht von heute auf morgen Informatiker, aber mit unserer Nachhilfe könnt ihr schon heute den Grundstein für eine starke Medienkompetenz legen. 

Und nicht nur als Informatiker bringen euch digitale Kompetenz und technologisches Wissen voran. 🧠 

Die Digitalisierung zieht sich nicht nur durch technische Berufe und die IT-Branche. Nein, in so ziemlich allen Bereichen wirkt sich der digitale Fortschritt aus. Und das macht es umso relevanter für euer Kind, sich mit Technologien als Möglichkeiten zu beschäftigen. 💭

Neue Studiengänge und Berufe im digitalen Bereich 👀 

Macht euch keine Sorgen, wenn euer Kind sich nicht unbedingt für die technischen Aspekte von Computern interessiert. Es ergeben sich viele neue Möglichkeiten, mit digitalen Medien auch kreative oder soziale Berufe auszuüben. 🎨 

Ich nutze zum Beispiel viel lieber digitale Programme wie Photoshop, Illustrator und After Effects zum Designen. Dadurch ergeben sich so viele verschiedene Möglichkeiten, die ich allein mit Stift und Papier nicht habe. 🌈 

So ziemlich bei jedem Unternehmen wird euer Kind damit punkten, wenn es sich mit bestimmten Programmen auskennt. Das zeigt, dass es bereit ist, sich mit neuen Dingen auseinanderzusetzen und sich Herausforderungen zu stellen. 💪

Und wenn es die Fähigkeit hat, sich ein Programm anzueignen, fällt es häufig auch gleich leichter, die nächsten Programme zu lernen. 💡 

Mit dem Wissen, wie euer Kind digitale Tools zum eigenen Vorteil einsetzen kann, arbeitet es effizienter und effektiver. 🚀 

machine-learning-zukunft

Branchen der Zukunft 🔭 

Diese Branchen bieten nicht nur momentan, sondern auch in Zukunft gute Chancen für eine erfolgreiche berufliche Karriere:

Zukunftssichere Jobs gibt es also in den unterschiedlichsten Branchen. So ist für jeden das passende dabei. Eine Sache, die alle Berufe aber gemeinsam haben ist: Sie haben alle mit den Bedürfnissen der Menschheit zu tun. 🧑‍🤝‍🧑 

Eine Frage, mit der wir uns immer häufiger beschäftigen ist: Wie verändern sich die Interaktionen zwischen Menschen und Maschinen in der Zukunft? 

Und genau das war auch der Grund für meine persönliche Entscheidung für mein Masterstudium in Interaction Design.

In diesem Artikel möchte ich euch ein paar aussichtsreiche Zukunftsberufe vorstellen. Vorab gesagt: Es gibt unendlich viele neue Jobs im digitalen Bereich - und das hier sind ein paar davon:

Interaction Designer 🤖

Selbstfahrende Autos, Smart Homes oder Smart Clothes? Das alles ist gar nicht mehr so weit entfernt von der Realität, in der wir leben. 🦾 

Wie können wir durch Technologien unser alltägliches Leben verbessern und das Nutzen von digitalen Produkten so einfach und sinnvoll wie möglich machen? 🤔

Interaction Designer arbeiten an Technologien und Produkten, die ein besseres Nutzererlebnis schaffen. Wir beschäftigen uns besonders mit dem Verhalten und der Beziehung zwischen Mensch und Maschine. 

Das kann einerseits das Verbessern von vorhandenen Produkten sein oder das Erfinden von neuen Produkten und Services. 💡

Interaction Design ist ein internationales Berufsfeld, das sich ständig im Wandel mit der Technologie befindet und viele Chancen auf dem internationalen Berufsmarkt bietet. 🌍 

Der Fokus liegt auf dem Erlebnis der Nutzer, deshalb beinhaltet es genaues Erforschen der Nutzergruppe und Bedürfnisse. So arbeiten wir an digitalen Kommunikationsmöglichkeiten der Zukunft, die nah am Nutzer sind. 

Content Marketing Manager 📱

Nach meinem Bachelor Studium in Medienwissenschaften, habe ich selbst als Content Marketing Managerin gearbeitet. 

Die Online-Präsenz von Unternehmen ist heutzutage wichtiger als je zuvor. Viele Informationen und Kaufentscheidungen werden online getroffen. Marken müssen online präsent sein und sich verkaufen.  

Und hier kommen Experten ins Spiel: Wie erstelle ich die richtigen Inhalte für meine Zielgruppe? Wie komme ich in Kontakt mit meinen Nutzern?

Besonders online lassen sich Verbindungen mit Nutzer weltweit aufbauen - das war auch das, was mir an dem Job besonders Spaß gemacht hat. Inhalte für Leute weltweit zu erstellen und dann deren Reaktionen zu sehen und direkt mit ihnen zu kommunizieren. 💬 

Online-Marketing Manager 🖥️ 

Wer kennt es nicht? Schon vor Lockdowns und dem Schließen von Geschäften war es bequem, sich die neuen Sportschuhe, das Bücherregal oder sogar die Pizza online zu bestellen. 🍕 

Online-Handel ist ein wichtiger Faktor für fast jedes Unternehmen. Und dafür braucht es natürlich auch jemanden, der sich gut mit dem Online-Verkauf und Vermarkten auskennt. 🧠 

Online-Marketing Manager sind deshalb in den verschiedensten Branchen gefragt. 

Um in diesem Berufsfeld erfolgreich zu sein muss sich euer Kind mit dem internet und digitalen Trends auskennen. Es sollte verstehen, wie alles zusammenhängt und sich entwickelt im Internet. Dafür helfen unsere Tutoren in unseren Nachhilfestunden dabei, die Kompetenz für analytisches Denken zu entwickeln. 💡 

Data Analyst 📈 

Informationen und Daten bestimmen unser Leben und andersrum. Schon lange gibt es Berufe, die sich mit dem Verarbeiten dieser Daten auseinandersetzen. 📊 

Aber gerade in diesen Zeiten der Pandemie spielt sich Kommunikation, Arbeit und Lernen über digitale Technologien ab. Und auch Informationen werden mehr und mehr digital verarbeitet. 

Dadurch haben sich einige Berufe angepasst und einige neue Berufe entwickelt. Alles was mit Daten zu tun hat, wird immer wichtiger. Das betrifft viele Berufsfelder und deshalb sind Leute, die diese Daten analysieren können auch immer gefragter.

IT-Specialist / Software-Entwickler 💻 

Technologie und Computer werden in allen Bereichen immer wichtiger. Da ist es nur logisch, dass es auch Leute braucht, die sich damit auskennen. Als Experten für Informationstechnologie gibt es also besonders viele zukunftssichere Jobs. 

Ob als Software-Entwickler für Apps oder bei der Arbeit an Künstlicher Intelligenz und Robotern, Informatik bestimmt unsere digitalisierte Zukunft maßgeblich.  🤖 

Generell: Jobs in der nachhaltigen MINT-Branche 🍃 

Globale Erwärmung ist eins der größten Themen unserer Zeit. 🌡️ 

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit spielen eine große Rolle in den neuen technischen und digitalen Berufen. 🌿

MINT (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) Berufe, die sich mit diesen Themen beschäftigen, haben große Chancen für gut bezahlte Jobs in der Zukunft.

Angefangen bei Autos, die durch Solarenergie fahren bis hin zu veganen Nahrungsmitteln - Jobs in der Nachhaltigkeitsbranche sind gefragter als je zuvor. 🚗 🥗 

Zukunftssichere Fähigkeiten für neue Berufe 🤔 

Die ganze Welt befindet sich ständig im Wandel. Nicht nur neue Technologien und Unternehmen entwickeln sich rasend schnell, sondern auch Arbeitnehmer müssen sich an die neuen und wechselnden Umstände anpassen können. 💫 

Mit den richtigen Fähigkeiten und Eigenschaften ist euer Kind bestens vorbereitet für gefragte Jobs in Zukunftsbranchen 🚀

  • Teamfähigkeit 🤝
    um in globalen Teams zusammenarbeiten zu können
  • Kreativität 🖌️
    um innovative Lösungen und Verbesserungsmöglichkeiten zu finden und um die Ecke zu denken
  • Medienkompetenz 👩‍💻
    um in einer immer digitaler werdenden Berufswelt mitzuhalten
  • Flexibilität 🔀
    um sich an Veränderungen anzupassen und neue Herausforderungen zu meistern
  • Kritisches Denken 🤔
    um eigene Meinungen zu entwickeln und Entscheidungen zu reflektieren
  • Lernfähigkeit 💡
    um sich ständig weiterzubilden und zu verbessern
  • Englischkenntnisse 🇬🇧
    um in der digitalen und globalen Arbeitswelt Zusammenhänge zu verstehen

In unserer Nachhilfe helfen unsere Tutoren euren Kindern dabei, diese und weitere fachspezifische Fähigkeiten zu entwickeln. So sorgen wir schon heute dafür, dass eure Kinder den ersten Schritt in Richtung einer erfolgreichen Zukunft gehen! 🌱 

Folgt eurem Herzen! 💗  

Aber aufgepasst: Auch der aussichtsreichste und best bezahlteste Job wird euer Kind nicht auf Dauer glücklich machen, wenn sein Herz nicht dafür schlägt. 💓

Überlegt gemeinsam mit eurem Kind, was ihm Spaß macht, was ihn motiviert und an zweiter Stelle, welche Perspektiven sich später mit dem Job ergeben. 

Wer eine Leidenschaft in sich trägt, ist in den meisten Fällen auch erfolgreich, wenn er sie verfolgt. Weil er alles dafür gibt, das zu tun, was ihm Spaß macht und dafür brennt! 🔥 

Das Wichtigste bei der Berufswahl ist aber: habt keine Angst, eine falsche Entscheidung zu treffen! Macht euch keinen Druck. Besonders in der heutigen Zeit, in der sich alles wandelt und ständig neue Jobs entstehen, kann man sich immer wieder neu entscheiden, umorientieren und eine neue berufliche Richtung einschlagen. 🚀


Bucht doch gleich hier eine kostenlose Probestunde mit unseren Tutoren, um euer Kind auf die berufliche Zukunft vorzubereiten. Wir helfen euch dabei, euren persönlichen Weg zum Traumjob zu finden!

 

Über Marie

opt_marie

Marie ist GoStudent Lernexpertin in den Bereichen Growth Mindset bei Schülern und Lernmotivation. Sie stellt sich gerne neuen Herausforderungen, um über sich selbst herauszuwachsen und möchte mit Eltern ihre persönlichen Erfahrungen teilen. Marie war lange bei dem Start-Up mySugr im Bereich Content tätig und wohnt derzeit in Schweden, wo sie ihrem Studium Interaction Design nachgeht. Als Expertin für wachstumsorientiertes Denken und mentale Gesundheit unterstützt sie Schüler auf ihrem individuellen Lernweg!💪

Ihre Meinung zählt!

logo