SPRACHENLERNEN

Top 5 Sprachlern-Apps für schnelle Lernerfolge

 

Englisch, Französisch, Spanisch - in der Schule ist es mittlerweile völlig normal mindestens eine Fremdsprache zu lernen. 🌍 

Und das ist nicht nur für Reisen oder zum Kennenlernen einer neuen Kultur spannend. Nein, auch für die berufliche Zukunft eures Kindes ist es wichtig, dass euer Kind mithalten kann. 💪 

Gerade in Corona-Zeiten, in denen Reisen meist nur als Traumreisen stattfinden, kann euer Kind mit Apps zum Sprachenlernen ganz bequem vom Sofa in eine andere Kultur eintauchen. 🛋️ 

Mit Sprachlern Apps lernt euer Kind interaktiv durch Beispiele, Videos und Bilder neue Vokabeln und die Aussprache. 🗣️ 

Wir haben uns für euch ein paar Apps angeschaut und teilen in diesem Artikel unsere Top 5 Apps zum Sprachen lernen mit euch. 📱


apps-zum-sprachen-lernen

 

Aber zuerst einmal die Frage:

 

Kann man mit einer App Sprachen lernen? 🧠

 

Eins sollte gesagt sein: eine komplett neue Fremdsprache nur durch eine App zu lernen ist ein ziemlich hoch gestecktes Ziel. ⛳ 

 

Unterrichtsstunden, in denen euer Kind lernt, sich in der Sprache auszudrücken und zu unterhalten, können durch eine App nicht direkt ersetzt werden. Was Apps aber sehr gut können ist: unterstützen! 🤝 

 

Gerade für Anfänger, die sich schnell verbessern möchten, sind Apps eine super Hilfe. 💡 

 

Euer Kind kann zum Beispiel Wartezeiten oder die Busfahrt zur Schule prima dazu nutzen, mit der App seine Fähigkeiten verbessern. So kann es ganz flexibel zwischendurch und mit Spaß Lernfortschritte machen. 🚀

 

Was sind die besten Apps zum Fremdsprachen lernen?

 

Wie bei so vielem: das hängt ganz vom Kind ab! Jeder hat ganz persönliche Vorlieben, Stärken und Schwächen beim Sprachen lernen.  🔥

 

Vielleicht fällt eurem Kind die Aussprache noch etwas schwer, aber es kann sich Vokabeln super merken - oder andersherum. 🤷 

 

Es kommt auch immer ganz auf die Sprache und auf das individuelle Level an. Am allerwichtigsten ist, dass die App Spaß macht - nur so kann euer Kind damit auch Lernerfolge erzielen! 🚀

 

Babbel

 

Die App Babbel ist wohl eine der bekanntesten Apps zum Sprachenlernen. ⭐ 

 

Am Anfang könnt ihr selbst einstellen, wie häufig und wie lange ihr eure Lerneinheiten in der App durchführen wollt. Dementsprechend könnt ihr dann Lektionen in eurem Sprachniveau durchführen. 🧠 

 

Die Kurse sind sehr professionell gestaltet und bieten jede Menge verschiedene Arten, zu lernen. Ihr könnt zum Beispiel eure Aussprache mit einer Spracherkennungssoftware testen. In manchen Sprachen gibt es auch Podcast-Folgen, in denen man für 15-20 Minuten in die Sprache eintaucht und sogar etwas über die Kultur lernt. 💡 

 

💸  Die App gibt es in eingeschränkter Funktion und für 7 Tage im Test kostenlos. Danach muss ein Abo abgeschlossen werden (8-13 Euro), um alle Funktionen zu nutzen. 

 

Duolingo

 

Die Duolingo-App eignet sich ganz besonders für den Zeitvertreib zwischendurch und hat einen spielerischen Ansatz. 🎮 

 

Euer Kind sammelt mit Unterstützung der Eule Duo Punkte, kann sich mit anderen Nutzern messen und sammelt Herzen (nach 5 Fehlern sind die Herzen leer und die Lektion ist vorbei). ❤️ 

 

Ein spielerischer Pluspunkt: mit jedem Tag, an dem euer Kind die App nutzt, wird die “Streak” länger - das motiviert, jeden Tag zumindest eine kurze Lektion durchzuspielen. 🔥

 

Hier wird viel mit Bildern gelernt und darauf gesetzt, ins kalte Wasser geschmissen zu werden. 🥶 

Grammatikerklärungen gibt es nicht, das Lernen funktioniert spielerisch und intuitiv. 

 

💸  Die Duolingo-App punktet damit, dass sie sich vollkommen kostenlos (mit Werbung) nutzen lässt. Es gibt auch eine Premiumversion, aber mit der Basisversion lässt sich alles machen.

 

Busuu

 

Der größte Vorteil der Busuu-App ist es, dass euer Kind hier in Kontakt mit Muttersprachlern treten kann. Die können euer Kind mit Korrekturen unterstützen. 🤝

 

Auch hier könnt ihr euren individuellen Lernplan mit Lernzeiten und Lernzielen einstellen. Ihr könnt zwischen kompletten Kursen für die Sprachlevel A1-B2, Reise Kursen oder Kursen zur Aussprache wählen. 📆

 

💸  Es gibt eine kostenlose Basisversion, 7-Tage-Testversion und danach kostet die Premiumversion allerdings ca. 5-9 Euro pro Monat. 

 

Memrise

 

Memrise setzt auf authentische Videos mit Muttersprachlern. So prägt sich euer Kind die Wörter gleich mit perfekter Aussprache und einem bildlichen Kontext ein. 🧠 

 

Ein großes Plus ist die große Auswahl an verschiedenen Sprachen - besonders, wenn euer Kind schon sehr gut in Englisch ist. Dann kann es nämlich mit Englisch als Ausgangssprache auch noch viele andere Sprachen entdecken. 🌏 

 

Kleiner Minuspunkt: Die Aussprache lässt sich leider nur in der Premiumversion überprüfen. 👎 

 

💸  Auch Memrise gibt es als kostenlose Basisversion oder 7-Tage-Testversion. Danach kostet es etwa 5-9 Euro im Monat.

 

Mondly

 

In der Mondly-App liegt der Fokus ganz klar auf dem Wortschatz. Eine erfrischende Abwechslung zu den anderen Apps ist das Wischsystem, bei dem die Vokabeln nach oben oder unten gewischt werden. 👆

 

Mit einem Chatbot kann euer Kind das Sprechen üben und sich danach sogar selbst anhören und die eigene Aussprache mit der des Bots vergleichen. 👂 

 

Neben dem virtuellen Chatbot gibt es auch eine Virtual Reality Funktion, mit der euer Kind in eine erweiterte Welt eintauchen kann. Die Funktion ist allerdings nur in der Premiumversion verfügbar. 🤖 

 

💸  Auch die Mondly-App gibt es als kostenlose Basisversion oder als 7-Tage-Testversion. Danach könnt ihr für 4-10 Euro im Monat alle Funktionen nutzen.

 

Probiert doch einfach selbst aus, welche App für euch am besten funktioniert.❤️

 

Und wie gesagt: eine App kann beim Sprachen lernen unterstützen. Lasst euer Kind aber auch zum Beispiel Radio in der Fremdsprache hören oder Filme und Serien im Original schauen. 👀 

 

Bei GoStudent haben wir die perfekten Sommer-Sprachkurse für euch entwickelt! Entdeckt unser volles Sommerangebot und bucht eure gratis Probestunde, um zum Sprachenprofi zu werden! 🧑‍🏫 

gs_tutor_wheel04

Lerntipps

Langfristiges Lernen, statt nur bessere Noten!

Gratis Motivationsguide für Lernerfolg.

Jetzt downloaden